Titel Logo
Mitteilungsblatt der Gemeinde Nalbach
Ausgabe 20/2018
Kirchliche Mitteilungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Wallfahrt 2018

Diözesanwallfahrt nach Schönstatt am Sonntag, 17. Juni 2018

„Ihr werdet die Kraft des Heiligen Geistes empfangen“ (Apg 1,18)

Am Sonntag, dem 17. Juni, findet unsere diesjährige Diözesanwallfahrt zum Internationalen Wallfahrtsort Schönstatt / Vallendar statt. In diesem Jahr ist der 50. Todestag von Pater Kentenich, dem Gründer der Schönstattbewegung, der vom Geist Gottes getragen mit seiner Gründung viel gewagt hat.

Im Urheiligtum von Schönstatt können wir mit der Gottesmutter eine pfingstliche Gemeinschaft sein, die sich öffnet für den Heiligen Geist, für seine Kraft und seine Impulse.

Von Dillingen aus wird ein Bus eingesetzt.

Abfahrt: 06.55 Uhr ab Saardom Dillingen; 07.05 Uhr ab Nalbach, Kirche; 07.15 Uhr ab Saarwellingen, Schlossplatz; 07.25 Uhr ab Körprich, Lebacher Straße.

Programm in Schönstatt: Beichtgelegenheit, Wallfahrtsgottesdienst, Mittagessen, Pilgerweg und Gebet im Urheiligtum

Besonderer Programmpunkt auf Berg Schönstatt am Nachmittag im Pater Kentenich Haus:

Begegnung mit Pater Josef Kentenich (*1885, + 1968): Durchkreuzte Pläne – Wie war das bei Pater Kentenich? - Schw. M. Linda Wegerer

Weiterhin: Kaffee rund um Cafeteria; Offenes Singen; in der Anbetungskirche: 15. September 1968 – Seine Botschaft für uns heute; stilles Gebet, Einzelsegen in der Gründerkapelle; Marienfeier in der Anbetungskirche.

17.40 Uhr Heimfahrt. Rückkehr gegen 20.00 Uhr.

Fahrpreis: 16,50 €. Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Teilnahme am Wallfahrtsprogramm: 19,50 €.

Anmeldungen erbeten bis 13. Juni bei Frau Hess ( 73436, E-Mail: waltraud.hess@gmx.de

Herzliche Einladung!