Titel Logo
Mitteilungsblatt der Gemeinde Nalbach
Ausgabe 22/2019
Seite 4
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Die Gemeindeverwaltung informiert

IHK Regional Saarlouis

Arbeitsrecht für Arbeitgeber: Arbeitsverträge befristen - und zwar richtig!

Zahlreiche Arbeitgeber setzen befristete Arbeitsverträge ein. Entweder weil sie sich in der Gründungsphase befinden oder damit sie auf einen schwankenden Arbeitskräftebedarf flexibel reagieren können. Um die Wirksamkeit derartiger Verträge nicht zu gefährden, ist die Kenntnis

der rechtlichen Voraussetzungen, die Gesetzgeber und Rechtsprechung an die Befristung stellen, unabdingbar. Unterlaufen dem Arbeitgeber hier Formfehler, führt das in aller Regel zu

einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.

Welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit eine wirksame Befristungsvereinbarung vorliegt, wie oft eine Befristung verlängert werden kann und welche Auswirkung die Befristung auf den Kündigungsschutz hat, wird Ihnen Ass. iur. Heike Cloß, Justiziarin und stv. Hauptgeschäftsführerin der IHK Saarland im Rahmen der nächsten Veranstaltung von IHK Regional Saarlouis

am Mittwoch, 12. Juni 2019, 19.00 Uhr,

im Rathaus Nalbach (ehemalige Turnhalle), Rathausplatz 1, Nalbach,

erläutern. Hierzu laden wir Sie gemeinsam mit unseren Partnern - der Gemeinde Nalbach und dem Gewerbeverein Nalbach - sehr herzlich ein.

Nach dem Vortrag laden wir Sie zu einem kleinen Imbiss bei einem Get-together ein. Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. Wir freuen uns auf Sie. Bitte teilen Sie uns bis zum 10. Juni mit, ob wir mit Ihrem Kommen rechnen können - gerne per E-Mail.

Mit freundlichen Grüßen

IHK Saarland

Dr. Carsten Meier

Geschäftsführer und Verantwortlicher IHK Regional Saarlouis