Titel Logo
Mitteilungsblatt der Gemeinde Nalbach
Ausgabe 24/2018
Amtl. Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Satzung der Gemeinde Nalbach über die Aufhebung der Veränderungssperre für den Geltungsbereich des Bebauungsplanes "Saarwellinger Straße, Teilbereich 1"

Aufgrund der §§ 14, 16 und 17 Baugesetzbuch (BauGB) in Verbindung mit den §12 KSVG und § 35 Nr. 12 KSVG in der jeweils zurzeit geltenden Fassung hat der Rat der Gemeinde Nalbach in seiner Sitzung am 24. Mai 2018 folgende Satzung über die Aufhebung der Veränderungssperre für den Geltungsbereich des Bebauungsplanes "Saarwellinger Straße, Teilbereich 1" beschlossen:

§ 1

Aufhebung der Veränderungssperre

Der Rat der Gemeinde Nalbach hat in seiner Sitzung am 15.12.2016 beschlossen, für den Geltungsbereich des Bebauungsplanes "Saarwellinger Straße, Teilbereich 1" eine Veränderungssperre zu erlassen. Die Satzung über die Veränderungssperre wurde am 16.12.2016 im Mitteilungsblatt der Gemeinde Nalbach (Primsbote) bekannt gemacht. Der räumliche Geltungsbereich der Veränderungssperre ist aus der anliegenden Plankarte zu entnehmen. Die Karte ist Bestandteil der Satzung. Die zuvor genannte Satzung über die Veränderungssperre ist hiermit aufgehoben.

§ 2

Inkfrafttreten

Die Satzung tritt mit ihrer Bekanntmachung im Mitteilungsblatt der Gemeinde Nalbach in Kraft.

Nalbach, den 04.06.2018

gez.

Bürgermeister

(Lehnert)

Übersichtskarte

über den räumlichen Geltungsbereich der Satzung über die Aufhebung der Veränderungssperre für den Geltungsbereich des Bebauungsplanes "Saarwellinger Straße, Teilbereich 1":