Titel Logo
Mitteilungsblatt der Gemeinde Nalbach
Ausgabe 25/2020
Amtl. Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Betrieb von Rasenmähern und sonstigen Geräten und Maschinen in Wohngebieten

Aus aktuellem Anlass wird auf die Bestimmungen bezüglich des Betriebs von Geräten und Maschinen in Wohngebieten im Freien nach der Geräte- und Maschinenlärmschutzverordnung auszugsweise wie folgt hingewiesen:

Generell können Maschinen, wie Rasenmäher, Heckenscheren, Rasentrimmer, Rasenkantenschneider, Vertikutierer und sonstige Geräte sowie Baumaschinen,

in reinen und allgemeinen Wohngebieten

an Werktagen in der Zeit von 07.00 bis 20.00 Uhr

im Freien betrieben werden.

Mit Verbrennungsmotor betriebene Freischneider, Grastrimmer, Graskantenschneider sowie Laubbläser und Laubsammler, die u.a. nicht mit dem vorgeschriebenen Umweltzeichen gekennzeichnet sind, dürfen werktags nur während den folgenden Zeiten betrieben werden:

von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr und

von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

An Sonn- und Feiertagen sowie an Werktagen außerhalb der o.a. Zeiten ist der Betrieb der oben genannten Geräte und Maschinen nicht gestattet.

Im Hinblick auf eine gute Nachbarschaft bitte ich darum, die erlaubten Zeiten einzuhalten.

DER BÜRGERMEISTER

als Ortspolizeibehörde

(Peter Lehnert)