Titel Logo
Mitteilungsblatt der Gemeinde Nalbach
Ausgabe 29/2021
Neuigkeiten und Termine für alle Ortsteile
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Nun auch Eltern-Kind Gruppen an der Kreismusikschule Nalbach

Mit dem neuen Musikschul-Jahr ab Januar 2021 startet die Kreismusikschule Nalbach auch nach den erfolgreichen Neustart der Elementaren Früherziehung nach dem Lockdown auch mit einem Angebot für die ganz Kleinen.

In der „ALTEN SCHULE“ Piesbach soll zusätzlich zur Früherziehung ein Eltern-Kind-Kurs eingerichtet werden.

Diese richten sich speziell an Kinder ab 18 Monaten bis zu 4 Jahren. Viele Generationen von Eltern-Kind-Gruppen haben bereits begeistert die an diesen Kursen teilgenommen. Ob mit Mutter, Vater, Oma, Opa, Tante oder Onkel - jeder ist herzlich willkommen. Eine Kursstunde dauert 45 Minuten bei einem Monatsbeitrag von 15 Euro (Basis: 18er Paket).

Für noch Unentschlossene kann auch ein 6er Paket zum Schnuppern gebucht werden. Hier beträgt der Monatsbeitrag 17 Euro.

Wie sieht eine Eltern-Kind-Stunde aus?

Im Unterricht erhalten Sie zahlreiche Lieder, Fingerspiele, Sprüche, Bewegungsanregungen und Tänze, um die Musik in den Alltag zu integrieren. Sowohl die Kinder als auch die jeweiligen Begleitpersonen erhalten viele musikalische Anregungen. Es werden erste Erfahrungen mit Stimme, elementares Instrumentarium (Handtrommeln, Klanghölzer, Maracas, …) und Bewegung gesammelt und verfeinert, wobei die Freude am musikalischen Tun stets im Mittelpunkt steht. Die Stunden sind thematisch an Jahreszeiten, Feste und Natur gebunden, greifen die kindliche Entdeckungslust auf, und bieten Raum, sich musikalisch auszudrücken.

Weitere Informationen zu den Terminen und Kosten erteilt Ihnen der örtiche Leiter Uwe Brandt gerne unter der Telefon-Nummer 06838 2089049 bzw. per Mail: UweBrandtPiano@gmail.com