Titel Logo
Mitteilungsblatt der Gemeinde Nalbach
Ausgabe 29/2021
Seite 5
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Nord-Süd-Partnerschaft: Spendenaktion für die Elfenbeinküste

Die Gemeinde Nalbach bedankt sich bei allen freiwilligen Helfern für ihr tatkräftiges Anpacken am vergangenen Wochenende und in den letzten Wochen, ohne die die Aktion nicht denkbar gewesen wäre. Insbesondere ist die Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr herauszustellen, die mit zahlreichen Helfern aus den Löschbezirken Bilsdorf und Körprich entscheidend zum Erfolg beigetragen hat.

Vielen Dank!

So wurde innerhalb von zwei Tagen ein Schiffscontainer vor der Steinberghalle Bilsdorf gepackt, der aktuell seine Reise in die Elfenbeinküste antritt. Gefüllt ist er mit Krankenhausbedarf für das Krankenhaus der Nalbacher Partnergemeinde Assié-Koumassi.

Im Container befinden sich u.a. Patientenbetten, Behandlungsliegen, Medizinschränke und andere Möbel, medizinische Geräte, klinischer Alltagsbedarf wie Verbands- und Hygienematerialien, Werkzeuge sowie Kleidung, Spielzeug und Schulbedarf für Kinder. Der Großteil der Güter ist im Rahmen einer Spendensammlung der Gemeinde zusammen mit der Körpricher Initiative „Meine Brille für Afrika“ zusammengekommen.

Die bisherige Ausstattung und insbesondere die hygienischen Standards des Krankenhauses sind für die Behandlung der Einwohnerinnen und Einwohner absolut unzureichend. Insbesondere angesichts der Corona-Pandemie ist der durch die Spendengüter geschaffene medizinische und hygienische Fortschritt des Krankenhauses ein wichtiger Schritt, der zur Bekämpfung der Pandemie beiträgt. Gleichzeitig wird die lokale Gesundheitsversorgung im Allgemeinen verbessert und die Partnerschaft der beiden Gemeinden gestärkt.

Das Projekt wurde gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit Mitteln des BMZ (Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung)