Titel Logo
Mitteilungsblatt der Gemeinde Nalbach
Ausgabe 30/2020
Seite 3
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Heimat Shoppen 2020 – Seien Sie dabei!

Die deutschlandweite Kampagne „Heimat Shoppen“ beginnt am Samstag, 12. September. Ziel ist die Stärkung des lokalen Einzelhandels und der wohnortnahen Versorgung.

Im Kampagnenzeitraum werden die teilnehmenden Geschäfte unter dem einheitlichen Auftritt mit dem Logo „Heimat Shoppen“ in der gesamten Region beworben, zudem erhalten Sie kostenlose Werbematerialien. Interessierte Einzelhändler, die gerne teilnehmen möchten, bitte ich um Rückmeldung an:

Marc Engel

m.engel@nalbach.de

06838 9002 174

Artenreichtum in den Retentionsflächen Körprich

2019 wurde – als Ausgleichsflächen für die Errichtung des Gewerbegebiets Primsaue II – drei Retentionsflächen entlang der Prims angelegt. Im Falle eines Hochwasserereignisses dienen diese als Überflutungsfläche und verbessern somit den Hochwasserabfluss. Nachdem in den drei Flächen mehrere „Übergangsbiotope“ entstanden sind, sollen sie sich langfristig zu vernässten Biotopen mit Schilf und Hochstauden entwickeln.

Bei einer Begehung der drei Retentionsflächen im Juni 2020 wurden die hier vorkommenden Pflanzenarten festgestellt. Mit mindestens 41 verschiedenen Arten herrscht in den Flächen eine hohe Artenvielfalt, die die Flächen zu einem wertvollen Standort für Insekten wie bspw. Wildbienen und Honigbienen macht.

Lage der Retentionsflächen in Körprich

Rote Lichtnelken und Winterkresse (Bildmitte, gelb)

Echtes Johanniskraut

Moschus-Malve

Kamille

Wald-Ziest

Hornklee

Liste der festgestellten Arten:

Winterkresse

Spitzwegerich

Riesen-Straußgras

Wilde Möhre

Weißklee

Feinstrahl

Zierliches Schillergras

Vogel-Wicke

Hopfenklee

Hundspetersilie

Schwarze Königskerze

Jakobs-Greiskraut

Magerwiesen-Margerite

Kreuzblättrige Wolfsmilch

Kanadisches Berufkraut

Kalifornischer Buchweizen

Beifuß

Raue Gänsedistel

Stachel-Lattich

Späte Goldrute

Echtes Leinkraut

Gemeine Nachtkerze

Kleine Braunelle

Hasen-Klee

Krauser Ampfer

Weißer Steinklee

Ochsenzunge

Weiße Lichtnelke

Rainfarn

Gelber Steinklee

Schafgarbe

Wiesen-Flockenblume

Acker-Winde

Glockenblume

Hornklee

Wald-Ziest

Kamille

Moschus-Malve

Echtes Johanniskraut

Schafgarbe

Rote Lichtnelke