Titel Logo
Oberthaler Nachrichten
Ausgabe 18/2019
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Ortsrat Gronig – Niederschrift Nr. 2 / 2019

(Wahlperiode : 2014 - 2019)

Öffentlich Teil (TOP 1 - 2 )

Nichtöffentlich Teil (TOP 3 - 7)

des Ortsrates Gronig am Mittwoch, den 03. April 2019 um 19:00 Uhr

Büro des Ortsvorstehers, Dorfgemeinschaftshaus

66649 Oberthal - Gronig

Der Vorsitzende Antonius Schäfer eröffnet um 19:00 Uhr die Sitzung, begrüßt die anwesenden Mitglieder des Ortsrates.

Nach vorheriger telefonischer Absprache mit allen Ortsratsmitgliedern wurde die Ortsratssitzung um 30 Minuten vorverlegt. Entgegen der ursprünglichen Einladung wurde somit der nichtöffentliche Teil vorgezogen. Der öffentliche Teil, und der damit tatsächliche Beginn des öffentlichen Teiles war dadurch unberührt.

Der Vorsitzende stellt anschließend fest, dass

·

Die Mitglieder des Ortsrates ordnungsgemäß und fristgerecht unter Mitteilung der Tagesordnung schriftlich eingeladen wurden,

·

der Sitzungstermin und die Tagesordnung fristgerecht und satzungsgemäß im amtlichen Teil der „Oberthaler Nachrichten“ veröffentlicht wurden und

·

die Ortsratsmitglieder in beschlussfähiger Anzahl erschienen sind und somit die Beschlussfähigkeit gewährleistet ist

Anwesend seitens des Ortsrates Gronig sind

Antonius SCHÄFER (Vorsitzender und Schriftführer)

Kurt NOFTS

Margarete SCHEID

Bernd SIMON

Iris GEBAUER

Frank SCHÖN

Uwe SCHÄFER

Bernd STEPHAN

Gerd BACKES

Die Schriftführung übernimmt der Vorsitzende

Die Tagesordnung wurde um einen Dringlichkeitspunkt im nicht öffentlichen Teil erweitert und in schriftlicher Form ausgehändigt.

TOP 4: Verwendung der Preisgelder: „Unser Dorf hat Zukunft 2017“

Die Tagesordnung wird in der vorliegenden Form einstimmig angenommen.

Öffentlicher Teil (ab 19.30 Uhr)

TOP 1:

Kirmes 2019

TOP 2:

Mitteilungen und Anfragen

Um 19.30 Uhr eröffnet der Vorsitzende den öffentlichen Teil der Ortsratssitzung

Bürger der Gemeinde Oberthal - OT Gronig sind keine anwesend.

TOP 1 : Kirmes 2019

Der Vorsitzende erklärt, dass er die Zusage von mehreren Schaustellern hat und somit die Kirmes im gleichen Rahmen wie in den vergangenen Jahren stattfinden kann.

Die Mitglieder des FCG werden auch in diesem Jahr wieder eine Zeltkirmes organisieren und hoffen durch das auf den Sonntag terminierte Endspiel im IBV Cup auf mehr Gäste.

Der Kirmesfrühschoppen am Montag wird wieder stattfinden.

Außerdem wird die Prozession am Kirmessonntag wieder durch Polizei und Feuerwehr unterstützt.

TOP 2: Mitteilungen und Anfragen

Zu diesem Punkt gibt es keine Wortmeldungen.

Um 20.00 Uhr schließt der Vorsitzende die Sitzung und bedankt sich bei allen Ortsratsmitgliedern für die konstruktive und kollektive Zusammenarbeit.