Titel Logo
Oberthaler Nachrichten
Ausgabe 23/2020
Kirchliche Nachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Ev. Kirchengemeinde Wolfersweiler

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Sonntag, den 7.Juni 2020, um 10.00 Uhr in der Ev. Kirche Wolfersweiler

Wir sind froh darüber froh gottesdienstliche Gemeinschaft wieder leben zu können. Sie sind herzlich eingeladen, die Gottesdienste wieder zu besuchen.

Wir wollen dabei verantwortlich vorgehen und das Risiko einer Ansteckung mit dem Coronavirus möglichst ausschließen.

Gottesdienste finden zunächst nur in Wolfersweiler, sonntags um 10.00 Uhr, statt. Dabei werden wir ein bewährtes Schutzkonzept einhalten.

Trauerfeiern können in kleinem Rahmen auch in der Kirche stattfinden.

Taufen finden in der Regel außerhalb der 10.00 Uhr Gottesdiensten statt.

Auf die Feier des Abendmahls wir vorerst verzichtet.

Der Kindergottesdienst, die Kinder- und Jugendarbeit, Konfirmandenarbeit im Ev. Gemeindehaus und die Gemeindegruppen finden noch nicht statt. Ebenso sind die Geburtstagsbesuche in der herkömmlichen Form noch nicht möglich.

Die Pfarrerin Silvia Schaake und der Pfarrer Thomas Rössler-Schaake stehen für telefonische Gespräche gern zur Verfügung: 06852 - 92 309 oder 0157 - 88 104 861.

Wir bleiben in Gebet und Solidarität miteinander verbunden!

Bleiben Sie behütet!

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Ihr Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Wolfersweiler

Genähte Gesichtsmasken erhältlich

Ein Gemeindeglied hat viele Gesichtsmasken genäht, die wir nun gern weitergeben können. Sie sind in verschiedenen Größen vorhanden, können gewaschen und desinfiziert werden. Wer noch Gesichtsmasken benötigt, kann gern zum Pfarrhaus kommen, Ringmauer 3 in Wolfersweiler, und sich die passenden Masken heraussuchen. Auch kleinere Masken für Kinder sind noch vorhanden. (Bitte im Pfarrhaus nachfragen!) Ansonsten liegen die Masken im Karton an der Pfarrhaustür und sind dort zu entnehmen. Um die Kosten zu decken, ist eine Spende von einem Euro willkommen.

Herzlichen Dank für das große Engagement unseres Gemeindegliedes!

Pfarrer/in Silvia und Thomas Rössler-Schaake