Titel Logo
Oberthaler Nachrichten
Ausgabe 31/2019
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Niederschrift Nr. 2/19 über die Sitzung des Ortsrates Oberthal

am Montag, 08.04.2019, 19.00 Uhr, Kegelhalle Oberthal, Osenbachstr. 84, Oberthal.

Oberthal, 08. April 2019

Ortsvorsteher Reiner Burkholz eröffnet um 19.10 Uhr die Sitzung und begrüßt die anwesenden Ortsratsmitglieder.

Er stellt fest, dass

a)

die Mitglieder des Ortsrates ordnungsgemäß unter Mitteilung der Tagesordnung am 01.04.2019 schriftlich eingeladen wurden,

b)

der Sitzungstermin und die Tagesordnung fristgerecht und satzungsgemäß im amtlichen Teil der „Oberthaler Nachrichten“ veröffentlicht wurden und

c)

die Mitglieder des Ortsrates in beschlussfähiger Anzahl erschienen sind.

Anwesend sind:

Ortsvorsteher Reiner Burkholz als Vorsitzender (zugleich Schriftführer) und die Ortsratsmitglieder:

1. Sina Becker

2. Günter Haab

3. Marc Heck

4. Klaus-Peter Müller

5. Mechthild Paulus

6. Katja Scheid

7. Gerd Schmidt

8. Katrin Schmidt

9. Mechthild Schumacher

Entschuldigt fehlt das Ortsratsmitglied Andreas Dewes.

A) Öffentlicher Teil:

Punkt 1

Seniorennachmittag 2019

Punkt 2

Kirmes 2019

Punkt 3

Mitteilungen und Anfragen

Gegen die vorliegende Tagesordnung im öffentlichen Teil gibt es keine Einwände; sie wird von den Mitgliedern einstimmig anerkannt.

Beschlüsse und Abstimmungsergebnisse:

Punkt 1

Seniorennachmittag 2019

Der Seniorennachmittag findet am 29. September, 15.00 Uhr, im Heinrich-Meffert-Haus. Der Termin wurde von Michael Lambert bestätigt. Es wird ein entsprechendes Programm zusammengestellt. U. a. werden die Chorgemeinschaft, der Kindergarten und der VfGH, Werner Rauber, angesprochen.

Punkt 2

Kirmes 2019

Der Vorsitzende teilt mit, dass eine Anfrage von Herrn Mario Spoo vorliegt, der mit seiner Super-8-Kinder-Schleife nach Oberthal kommen möchte. Nach kurzer Diskussion sind die Ortsratsmitglieder einstimmig der Meinung, Herrn Spoo eine entsprechende Zusage zu erteilen.

Punkt 3

Mitteilungen und Anfragen

Der Vorsitzende teilt mit, dass

-

in diesem Jahr wieder durch das Ministerium für Inneres, Bauen und Sport, die Sportplakette des Saarlandes verliehen wird. Damit sollen Persönlichkeiten geehrt werden, die sich in besonderem Maße um den organisierten Sport verdient gemacht haben. Bis zum 25.06. müssen entsprechende Vorschläge bei der Verwaltung eingegangen sein, damit diese dann ans Ministerium weitergeleitet werden.

-

der Naturpark Saar-Hunsrück e. V. sein Veranstaltungsprogramm „Frühling 2019 - Natur- und Kultur- schätze der Heimat erleben und genießen“ vorgelegt hat.

-

am 02.04. ein ausführlicher Bericht über die diesjährige picobello-Aktion in der SZ erschienen ist.

Katja Scheid

Katja Scheid spricht die Blühfläche an und teilt mit, dass Ende April / Anfang Mai mit den entsprechenden Arbeiten begonnen werden sollte. U. a. ist ein Teil der Fläche neu einzusäen bzw. sind die Hochbeete herzu-richten und neu zu bepflanzen. Klaus-Peter Müller wird einige Vorarbeiten dazu leisten.

Des Weiteren werden wir gem. Rücksprache mit dem Schwerbehindertenbeauftragten der Gemeinde, Herrn Hartmut Heinke, am Aufgang zur Sitzgruppe vom Radweg her sowie am Standort der Sitzgruppe Erweiterungen vornehmen.

Marc Heck

Marc Heck teilt mit, dass am oberen Ende der Zuwegung zum Radweg in Linden (von Talstr./Am Zirkelborn) der dortige Heckenbereich als Toilette für Mensch und Hund „benutzt“ wird; es mache keine Freude mehr, über diese Zuwegung zum Radweg zu gelangen. Er fragt nach, ob die Hecken entsprechend zurückgeschnitten werden könnten, um damit dieser „Nutzung“ ein Ende zu bereiten. Der Vorsitzende verweist auf die geltende Brut- und Setzzeit und sagt zu, sich das Ganze vor Ort anzusehen.

Gerd Schmidt

Gerd Schmidt bittet den Vorsitzenden, künftig die Termine der Fraktionssitzungen, die meistens vor den Ausschusssitzungen stattfinden, bei seinen Planungen zu beachten.

Weitere Mitteilungen und Anfragen liegen nicht vor.