Titel Logo
Amtsblatt Verbandsgemeinde Offenbach
Ausgabe 21/2020
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Sprechstunde u. Geschäftsbereiche (17)

Sprechstunde des Ortsbürgermeisters und der Beigeordneten

Die gemeinsame Sprechstunde ist freitags von 17:00 bis 18:00 Uhr.

Aufgrund der aktuellen Situation finden die Sprechstunden vorerst nicht statt.

In dringenden Fällen telefonisch:

Ortsbürgermeister Timo Reuther

Tel.: 6080427

e-mail: buergermeister@hochstadt-pfalz.de

1. Ortsbeigeordnete Uschi Heupel

Tel.: 6971

e-mail: heupeluschi@t-online.de

Ortsbeigeordneter Thomas Hörner

Tel.: 0151-11739236;

e-Mail: thomas.hoerner@hainbachhof.de

Ortsbeigeordneter Erich Stern

Tel.: 6481 oder über die Verbandsgemeindeverwaltung Offenbach Tel.: 06348/9860.

Den Beigeordneten sind folgende Geschäftsbereiche übertragen:

1. Ortsbeigeordnete Uschi Heupel:

Jugend, Senioren, Kultur, Soziales und Sport, sowie die Kindergartenorganisation, soweit die Ortsgemeinde zuständig ist.

Beigeordneter Thomas Hörner

Land- und Forstwirtschaft sowie Umwelt und Tourismusangelegenheiten

Beigeordneter Erich Stern:

Innerörtliche Grünanlagen, Friedhöfe und Gemeindestraßen sowie Organisation und Betrieb des kommunalen Bauhofes

Timo Reuther
Ortsbürgermeister

Gelbe Müllsäcke

Maximale Ausgabemenge bei der Sprechstunde wie bei der Verwaltung in Offenbach: 2 Rollen pro Haushalt. Bitte beachten Sie, dass die Verbandsgemeindeverwaltung derzeit für Besucher geschlossen ist. Bei wichtigen Angelegenheiten ist eine Vorsprache, nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung, möglich.

Einkauf für Senioren

Liebe Senioren und Personen mit Vorerkrankungen. Da Sie in den kommenden Wochen zu Hause bleiben sollen bietet Ihnen die Gemeinde Hochstadt einen Einkaufsservice an, sofern Sie nicht von Familienmitgliedern oder Nachbarn versorgt werden können. Gerne können Sie Lebensmittel und Hygieneartikel von Montag bis Freitag, morgens zwischen 9 und 12 Uhr telefonisch im Kindergarten unter der Nummer 6776 bestellen. Die Einkäufe werden von ehrenamtlichen Helfern in Hochstadter Geschäften getätigt und am gleichen Tag zu Ihnen nach Hause gebracht.

Bleiben Sie gesund.

Uschi Heupel
Erste Beigeordnete