Titel Logo
Amtsblatt Verbandsgemeinde Offenbach
Ausgabe 51/2020
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bekanntmachung des Zweckverbandes für Abwasserbeseitigung „Hainbach-Gruppe“

- Beteiligung gem. § 7 Abs. 1

Nr. 8 KomZG i. V. m. § 97 Abs. 1 GemO -

1.

Einsichtnahme in den Entwurf der Haushaltssatzung des Zweckverbandes für Abwasserbeseitigung „Hainbach-Gruppe“ für das Jahr 2021 mit dem Wirtschaftsplan und seinen Anlagen

2.

Möglichkeit zur Einreichung von Vorschlägen

Der Entwurf der Haushaltssatzung für das Jahr 2021 mit dem Wirtschaftsplan und seinen Anlagen wurde der Verbandsversammlung am 16.12.2020 zugeleitet.

1.

Ab dieser Bekanntmachung kann der Entwurf der Haushaltssatzung des Zweckverbandes für Abwasserbeseitigung „Hainbach-Gruppe“ für das Jahr 2021 mit dem Wirtschaftsplan und seinen Anlagen während der allgemeinen Öffnungszeiten der Verbandsgemeindeverwaltung Offenbach a. d. Queich im Rathaus, Konrad-Lerch-Ring 6, 76877 Offenbach, Zimmer 7 sowie auf der Internetseite der Verbandsgemeinde Offenbach (www.offenbach-queich.de) bis zur Beschlussfassung durch die Verbandsversammlung eingesehen werden. Für eine Einsichtnahme im Rathaus bitten wir Sie, aufgrund der aktuellen Situation, einen Termin mit Frau Duthweiler (Telefon 06348/986-134 oder E-Mail e.duthweiler@offenbach-queich.de) zu vereinbaren.

2.

Die Einwohnerinnen und Einwohner haben die Möglichkeit, innerhalb von 14 Tagen ab dieser Bekanntmachung bei der Verbandsgemeindeverwaltung Offenbach a. d. Queich, Konrad-Lerch-Ring 6, 76877 Offenbach Vorschläge zum Entwurf der Haushaltssatzung für das Jahr 2021 mit dem Wirtschaftsplan und seinen Anlagen, einzureichen. Die Vorschläge können schriftlich bei der vorgenannten Stelle oder per E-Mail (e.duthweiler@offenbach-queich.de) eingereicht werden.

Offenbach a. d. Queich, den 16.12.2020
gez. Axel Wassyl, Verbandsvorsteher