Titel Logo
Riegelsberger Wochenpost
Ausgabe 22/2020
Kirchliche Nachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Ev. Kirchengemeinde Güchenbach

Wochenspruch

Es soll nicht durch Heer oder Kraft, sondern durch meinen Geist geschehen, spricht der HERR Zebaoth." Sacharja 4, 6b

Donnerstag, 28.5.

19.00 Uhr

Ökumenisches Gebet mit Live-Stream (Ev. Kirche) www.gemeinsamvorpfingsten.org. Ende gegen 20.30h

Pfingstsonntag, 31.05.

10.00 Uhr

Festgottesdienst mit Schola und Heiligem Abendmahl

Im Anschluss: Eine-Welt-Verkauf

Mittwoch, 03.06.

17.00 Uhr

Offene Kirche

18.00 Uhr

Gebetskreis (Kirche)

Sonntag, 07.06.

10.30 Uhr

Gottesdienst

Mittwoch, 10.06.

18.00 Uhr

Herzensgebet (Kirche)

HYGIENEKONZEPT zur Wiederaufnahme von Präsenzgottesdiensten ab Pfingsten 2020

- An beiden Eingängen/ Ausgängen steht 30 Minuten vor Beginn des Gottesdienstes (Vorläuten) jeweils eine Person, die die Besucher einweist. Der immer einzuhaltende Abstand von 1,5m ist am Boden markiert.

- Die Personen am Eingang/ Ausgang führen die Anwesenheitsliste, die im Pfarrbüro datenschutzrechtlich konform (Aushang) aufgehoben und vernichtet wird, um Infektionsketten nachzuverfolgen.

- Die Türen am Eingang/ Ausgang von Kirche und Gemeindehaus bleiben auch während des Gottesdienstes möglichst offen, um die Belüftung zu verbessern und Kontaktflächen an den Türgriffen zu vermeiden.

- Im Gottesdienst ist ein Sitzabstand von 1,5m - 2m nach allen Seiten gewährleistet, so dass allen Besuchern mindestens 10m² zur Verfügung stehen. Besucher dürfen, auch wenn sie als Familie kommen, nur auf den markierten Plätzen sitzen. Ausnahme sind Kleinkinder bei einem Elternteil. Die Empore ist geschlossen.

- In der Kirche können 68 Menschen den Gottesdienst mitfeiern. Da dies unter der durchschnittlichen Besucherzahl liegt, versuchen wir ohne Voranmeldungen auszukommen.

- Beim (Wieder-)Betreten und Verlassen der Kirche müssen die Besucher ihre Hände desinfizieren.

- Im Gottesdienst ist eine Mundnasenbedeckung zu tragen, die selbst mitgebracht werden muss. Ersatzmasken liegen dennoch bereit.

- Auf Gemeindegesang, Chöre und Blasinstrumente wird verzichtet.

- Singt ein/e Solosänger/in oder eine Schola (maximal 3 Personen), müssen diese auf den Bänken hinter dem Altarraum so sitzen, so dass ein Abstand von 5m zueinander und 7m zur Gemeinde gewahrt ist.

- Das Hlg. Abendmahl wird nur noch monatlich im Frühgottesdienst und an Festtagen so gefeiert, dass ein desinfiziertes Einmalset (prefilled communion cup) am Eingang an die Kommunikanten ausgegeben wird. Die Gaben werden vom Platz aus verzehrt.

- Die gekürzte Liturgie soll nicht länger als 45 Minuten dauern.

- Am Eingang/ Ausgang stehen zwei markierte Körbe für die Diakoniekollekte und die landeskirchliche Kollekte bereit.

- Für Tauf-, Trau- und Trauergottesdienste gelten die gleichen Regeln. Taufen sind möglichst gesondert nach dem Gottesdienst zu feiern.

Evangelische Kirchengemeinde Güchenbach, Buchschacher Straße 3, 66292 Riegelsberg

Pfarramt: Pfarrer Dr. Tobias Kaspari

Tel: 06806/ 99 49 2 - 15

Mail: tobias.kaspari@ekir.de

Sprechstunden nach Vereinbarung.

Gemeindeamt: Christl Klein

Tel: 06806/99492-0 Fax: 06806/99492 - 22

E-Mail: guechenbach@ekir.de

Homepage: www.evangelisch-im-koellertal.de

Facebook: www.facebook.com/ev.guech

Bürozeiten:

Montag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr, Dienstag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Donnerstag von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr; Mittwoch und Freitag geschlossen.

Küsterin: Gertrud Glomba, Tel: 06806/3869