Titel Logo
Amtsblatt der Gemeinde Buttstädt
Ausgabe 12/2020
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bekanntmachung der gefassten Beschlüsse aus der 08. Sitzung des Bau- und Vergabeausschusses der Gemeinde Buttstädt am 06.10.2020 in Buttstädt

Die Sitzung setzte sich aus öffentlichen und nicht öffentlichen Tagesordnungspunkten zusammen. Die Ladung erfolgte form- und fristgerecht. 7 von 7 Gremiumsmitglieder waren anwesend. Das Gremium war beschlussfähig.

Hendrik Blose

Bürgermeister

Beratung und Beschlussfassung

über die Tagesordnung der 8. Sitzung des Bau- und Vergabeausschusses vom 06.10.2020

Beschluss:

Der Bau- und Vergabeausschuss beschließt die Tageordnung der 8. Sitzung des Bau- und Vergabeausschusses vom 06.10.2020.

Es gibt keine Änderungen und Ergänzungen.

Beratungsergebnis: angenommen

Beschlussnummer BVA 2020/08/113

Beratung und Beschlussfassung

über die Niederschrift, öffentlicher Teil, der 7. Sitzung des Bau- und Vergabeausschusses vom 25.08.2020

Beschluss:

Der Bau- und Vergabeausschuss beschließt die Niederschrift, öffentlicher Teil, der 7. Sitzung des Bau- und Vergabeausschusses vom 25.08.2020.

Es gibt folgende Änderung und Ergänzungen:

TOP 11 „Anfragen und Mitteilungen“ - das Wort „Ölheizungsanlage“ ist durch „Gasheizungsanlage“ zu ersetzen

Beratungsergebnis: angenommen

Beschlussnummer BVA 2020/08/114

Beratung und Beschlussfassung

über die Auftragsvergabe "Feuerwehrgerätehaus OT Olbersleben, Los 9, Trockenbau, Maler, Bodenbelag"

Beschluss:

Der Bau- und Vergabeausschuss der Gemeinde Buttstädt beschließt, unter dem Vorbehalt der Beschlussfassung einer überplanmäßigen Ausgabe in der Haushaltsstelle 1300-9400.01 in der Sitzung des Gemeinderates am 19.10.2020 der Firma Ausbaubetrieb Deja GmbH, Weißenseer Straße 56, 99610 Sömmerda, mit der Brutto-Angebotssumme in Höhe von 56.691,40 € (incl. 16 % MWSt.) den Auftrag zur Ausführung der Arbeiten im Los 9 (Trockenbau, Maler, Bodenbelag) zu erteilen.

Beratungsergebnis: angenommen

Beschlussnummer BVA 2020/08/115

Beratung und Beschlussfassung

über die Auftragsvergabe "Feuerwehrgerätehaus OT Olbersleben, Los 10, Estrich"

Beschluss:

Der Bau- und Vergabeausschuss der Gemeinde Buttstädt beschließt, unter dem Vorbehalt der Beschlussfassung einer überplanmäßigen Ausgabe in der Haushaltsstelle 1300-9400.01 in der Sitzung des Gemeinderates am 19.10.2020 der Firma O + R Bautenschutz GmbH, Thomas-Müntzer-Straße 8, 07589 Münchenbernsdorf, mit der Brutto-Angebotssumme in Höhe von € 25.001,48 (incl. 16 % MWSt.) den Auftrag zur Ausführung der Arbeiten im Los 10 (Estrich) zu erteilen.

Beratungsergebnis: angenommen

Beschlussnummer BVA 2020/08/116

Beratung und Beschlussfassung

über die Auftragsvergabe "Feuerwehrgerätehaus OT Olbersleben, Los 11, Fliesen"

Beschluss:

Der Bau- und Vergabeausschuss der Gemeinde Buttstädt beschließt, unter dem Vorbehalt der Beschlussfassung einer überplanmäßigen Ausgabe in der Haushaltsstelle 1300-9400.01 in der Sitzung des Gemeinderates am 19.10.2020 der Firma Fliesenlegerfachbetrieb Jörg Kirchner, Lange Gasse 2a, OT Kleinbrembach, 99628 Buttstädt, mit der Brutto-Angebotssumme in Höhe von 20.388,39 € (incl. 16 % MWSt.) den Auftrag zur Ausführung der Arbeiten im Los 11 (Fliesen) zu erteilen.

Beratungsergebnis: angenommen

Beschlussnummer BVA 2020/08/117

Beratung und Beschlussfassung

über die Auftragsvergabe "Feuerwehrgerätehaus OT Olbersleben, Los 12, Schlosserarbeiten"

Beschluss:

Der Bau- und Vergabeausschuss der Gemeinde Buttstädt beschließt, unter dem Vorbehalt der Beschlussfassung einer überplanmäßigen Ausgabe in der Haushaltsstelle 1300-9400.01 in der Sitzung des Gemeinderates am 19.10.2020 der Firma Metallbau Schimmel GmbH, Gabelsberger Straße 11, 99628 Buttstädt, mit der Brutto-Angebotssumme in Höhe von 5.795,65 € (incl. 16 % MWSt.) den Auftrag zur Ausführung der Arbeiten im Los 12 (Schlosserarbeiten) zu erteilen.

Beratungsergebnis: angenommen

Beschlussnummer BVA 2020/08/118

Beratung und Beschlussfassung

über die Vergabe "Erneuerung Fenster Wohnblock Schulgasse 178, OT Guthmannshausen"

Beschluss:

Der Bau- und Vergabeausschuss der Gemeinde Buttstädt beschließt, vorbehaltlich der Tatsache, dass Kunststofffenster ausgeschrieben und angeboten wurden, den Zuschlag zur Bauausführung der Maßnahme „Erneuerung der Fenster am Wohnblock Schulstraße 178c in Guthmannshausen“ an die Firma Tischlerei Deubler, Kirchstraße 20, 99628 Buttstädt, mit einer Bruttoangebotssumme in Höhe von 4.398,43 € zu erteilen.

Sollten Holzfenster ausgeschrieben und angeboten worden sein, ist die Ausschreibung aufzuheben.

Beratungsergebnis: angenommen

Beschlussnummer BVA 2020/08/119

Beratung und Beschlussfassung

über die Vergabe "Instandsetzung von Brücken in den Ortsteilen Hardisleben und Olbersleben"

Beschluss:

Der Bau- und Vergabeausschuss der Gemeinde Buttstädt beschließt, den Zuschlag zur Bauausführung der Maßnahme „Brückeninstandsetzung in den OT Hardisleben und Olbersleben“ an die Firma Metallbau Schimmel GmbH, Gabelsberger Straße 11, 99628 Buttstädt, mit einer Bruttoangebotssumme in Höhe von 10.165,43 € zu erteilen.

Beratungsergebnis: angenommen

Beschlussnummer BVA 2020/08/120