Titel Logo
Heimatbrief Verbandsgemeinde Rülzheim
Ausgabe 15/2021
Verbandsgemeinde Rülzheim
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Die Ortsgemeinde Hördt sucht zum 01.07.2021 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gemeindearbeiter (m/w/d)

Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,00 Stunden. Die Besetzung der Stelle erfolgt zunächst befristet auf ein Jahr; es besteht jedoch die Option auf unbefristete Weiterbeschäftigung.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

-

die Betreuung diverser Gebäude sowie die Übernahme aller dort anfallenden Hausmeistertätigkeiten einschließlich der zugehörigen Grünanlagenpflege (Bürgerzentrum Forsthaus, Grundschule, Turn- und Festhalle, Friedhofshalle etc.)

-

die Pflege der Grünanlagen im öffentlichen Straßenraum, in den gemeindlichen Anlagen, Spielplätzen, Sportstätten und auf dem Friedhof,

-

die Mitwirkung bei allen anderen allgemeinen Bauhoftätigkeiten (auch außerhalb des Berufsbildes) mit Einsatz im Winterdienst.

Wir erwarten:

-

eine abgeschlossene, handwerkliche Berufsausbildung wie z.B. Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Metallbauer, Elektroniker etc.,

-

Kenntnisse im Bereich Grünanlagenpflege sind wünschenswert,

-

gute allgemeine handwerkliche Fähigkeiten und technisches Verständnis (insbes. für Haus- und Heizanlagen),

-

Führerscheinklasse CE,

-

sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise,

-

hohe Einsatzbereitschaft, auch zur Übernahme von Diensten außerhalb der regulären Arbeitszeiten,

-

Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit,

-

sicherer Umgang mit den Anwenderprogrammen Microsoft Word, Excel und Outlook.

Wir bieten:

-

einen modernen Arbeitsplatz mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen,

-

eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit,

-

Vergütung nach dem TVöD.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis spätestens 30.04.2021 an:

Verbandsgemeindeverwaltung Rülzheim, Personalabteilung, z.Hd. Frau Myriam Serr, Am Deutschordensplatz 1, 76761 Rülzheim

oder auch per E-Mail an: bewerbung@ruelzheim.de

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden; reichen Sie daher bitte keine Originale ein.