Titel Logo
Heimatbrief Verbandsgemeinde Rülzheim
Ausgabe 2/2019
Verbandsgemeinde Rülzheim
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Wir suchen Erzieher/-innen!

Die Ortsgemeinde Rülzheim sucht für Ihre Kindertagesstätten Regenbogen, Kerwespatzen und Villa Zauberwald

Erzieher/-innen

Es handelt sich dabei um folgende Stellen:

In den Kindertagesstätten Regenbogen und Kerwespatzen jeweils um eine Teilzeitstelle mit 19,50 Stunden wöchentlich, die zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen sind. Da die Stellen auch die Übernahme von Urlaubs- und Krankheitsvertretungen der Kolleginnen und Kollegen voraussetzen, ist die vorrübergehende Erhöhung der wöchentlichen Arbeitszeit in den Vertretungsphasen unausweichlich. Die Besetzung dieser beiden Stellen erfolgt unbefristet.

Bei der Kindertagesstätte Regenbogen Rülzheim ist des Weiteren, ebenfalls zum nächstmöglichen Zeitpunkt, die Stelle einer/s Erziehers/in zu besetzen.

Dabei handelt es sich um eine Elternzeitvertretung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,50 Stunden. Das Beschäftigungsverhältnis ist daher befristet für die Dauer von 2 Jahren.

Die Kindertagesstätte Villa Zauberwald sucht zum 01.02.2019 ebenfalls eine/n Erzieher/in mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,50 Stunden. Die Besetzung der Stelle erfolgt unbefristet.

Und auch die Ortsgemeinde Leimersheim sucht noch eine/n Erzieher/in zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Es handelt sich hierbei um eine Vollzeitbeschäftigung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,0 Stunden. Die Besetzung erfolgt unbefristet.

Wir erwarten von Ihnen:

  • einen Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in,
  • zeitliche Flexibilität in Vertretungsfällen,
  • Freude im Umgang mit Kindern und Berücksichtigung der vielfältigen Bedürfnisseder Kinder,
  • verantwortungsbewusste und teamorientierte Arbeitsweise,
  • Engagement und Freude an der Weiterentwicklung der pädagogischenQualität in der Einrichtung,
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Team, den Eltern und dem Träger.

Wir bieten:

  • ein engagierte und aufgeschlossene Teams sowie fachpädagogischeBetreuung,
  • die Möglichkeit zur Mitgestaltung der pädagogischen Konzeptionen,
  • leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD,
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und unter Angabe, auf welche Einrichtungen Ihre Bewerbung bezogen ist, bis spätestens 18.01.2019 an:

Verbandsgemeindeverwaltung Rülzheim,

Personalabteilung, Frau Myriam Serr,

Am Deutschordensplatz 1, 76761 Rülzheim

oder auch per E-Mail an: bewerbung@ruelzheim.de

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden; reichen Sie daher keine Originale ein.

Die Ortsgemeinde Rülzheim sucht für Ihre Kindertagesstätten Regenbogen, Kerwespatzen und Villa Zauberwald

Erzieher/-innen

Es handelt sich dabei um folgende Stellen:

In den Kindertagesstätten Regenbogen und Kerwespatzen jeweils um eine Teilzeitstelle mit 19,50 Stunden wöchentlich, die zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen sind. Da die Stellen auch die Übernahme von Urlaubs- und Krankheitsvertretungen der Kolleginnen und Kollegen voraussetzen, ist die vorrübergehende Erhöhung der wöchentlichen Arbeitszeit in den Vertretungsphasen unausweichlich. Die Besetzung dieser beiden Stellen erfolgt unbefristet.

Bei der Kindertagesstätte Regenbogen Rülzheim ist des Weiteren, ebenfalls zum nächstmöglichen Zeitpunkt, die Stelle einer/s Erziehers/in zu besetzen. Dabei handelt es sich um eine Elternzeitvertretung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,50 Stunden. Das Beschäftigungsverhältnis ist daher befristet für die Dauer von 2 Jahren.

Die Kindertagesstätte Villa Zauberwald sucht zum 01.02.2019 ebenfalls eine/n Erzieher/in mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,50 Stunden. Die Besetzung der Stelle erfolgt unbefristet.

Und auch die Ortsgemeinde Leimersheim sucht noch eine/n Erzieher/in zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Es handelt sich hierbei um eine Vollzeitbeschäftigung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,0 Stunden. Die Besetzung erfolgt unbefristet.

Wir erwarten von Ihnen:

  • einen Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in,
  • zeitliche Flexibilität in Vertretungsfällen,
  • Freude im Umgang mit Kindern und Berücksichtigung der vielfältigen Bedürfnisse

der Kinder,

  • verantwortungsbewusste und teamorientierte Arbeitsweise,
  • Engagement und Freude an der Weiterentwicklung der pädagogischen

Qualität in der Einrichtung,

  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Team, den Eltern und dem Träger.

Wir bieten:

  • ein engagierte und aufgeschlossene Teams sowie fachpädagogische

Betreuung,

  • die Möglichkeit zur Mitgestaltung der pädagogischen Konzeptionen,
  • leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD,
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und unter Angabe, auf welche Einrichtungen Ihre Bewerbung bezogen ist, bis spätestens 18.01.2019 an:

Verbandsgemeindeverwaltung Rülzheim, Personalabteilung, Frau Myriam Serr, Am Deutschordensplatz 1, 76761 Rülzheim oder auch per E-Mail an: bewerbung@ruelzheim.de

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden; reichen Sie daher keine Originale ein.