Titel Logo
Heimatbrief Verbandsgemeinde Rülzheim
Ausgabe 27/2020
Verbandsgemeinde Rülzheim
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Pfarrei Hl. Theodard Rülzheim

Verabschiedung von Pastoralreferentin Andrea Hinderberger

Am 21.06. fand kurz nach Fronleichnam der 2. Freiluft-Gottesdienst in Rülzheim statt, allerdings war der Anlass ein trauriger. Unsere Pastoralreferentin, Andrea Hinderberger, wurde nach 16 Jahren in Rülzheim verabschiedet. Zum 1. August wird sie ihre neue Stelle in der Pfarrei Heiliger Augustinus in Landau antreten. Zumindest personell bleibt sie Rülzheim verbunden, ihr neuer Chef ist der Rülzheimer Karsten Geeck. Im Rahmen der Predigt, in der Pfarrer Kolb kurz auf das Tagesevangelium einging, wurden Dankesworte und Segenswünsche, vergleichbar mit einer Reise im Segelboot, von Wegbegleitern und verschiedenen Gruppierungen der gesprochen. Im Anschluss an das Gesprochene wurden kleine Geschenke zum Thema in ein Boot gelegt, dass an die Zeit hier in der Pfarrei erinnern soll.

Andrea Hinderberger selbst ergriff zum Ende das Wort und dankte ihrerseits ihrem Chef, den Pfarrsekretärinnen und allen Wegbegleitern für die Unterstützung und gute Zusammenarbeit. Weiterhin schaute sie auch kritisch auf die wunden Punkte ihrer Dienstzeit zurück und endete mit einem großen und herzlichen Danke. Viele Freundschaften habe sie während ihrer Zeit in Rülzheim geschlossen. Auch ihre Arbeit hat und wird Spuren hinterlassen. Sofern es ihre neue Stelle und ihr neuer Vorgesetzter erlauben und auch seitens der Rülzheimer Pfarrei keine Einwände vorliegen, stünde sie bereit, die Trauerfeiern auch nach ihrem Weggang (wenn dies seitens der Familien gewünscht ist) abzuhalten. Nach dem Gottesdienst konnten sich die Teilnehmer bei einem kleinen Umtrunk auch noch persönlich von Andrea Hinderberger verabschieden.