Titel Logo
Heimatbrief Verbandsgemeinde Rülzheim
Ausgabe 27/2020
Verbandsgemeinde Rülzheim
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Die Verbandsgemeindewerke Rülzheim suchen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Tiefbau und Kanalnetz

Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung mit 39,00 Stunden wöchentlich. Die Besetzung der Stelle erfolgt zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren. Anschließend besteht die Option auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung.

Ihre Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

-

Bearbeitung von Straßenschäden

-

Begleitung von Kanal- und Tiefbaumaßnahmen

-

Bearbeitung von Entwässerungsgesuchen

-

Kontrolle und Abnahme von Hausanschlüssen

-

Erfassung und Kontrolle WKB und NSW-Flächen

-

Pflege der Netzdokumentation

-

GIS-Planauskünfte

-

Straßenaufbruchkontrollen

Wir erwarten von Ihnen:

-

eine abgeschlossene Ausbildung

-

als Techniker mit der Fachrichtung Kanal-, Tief- oder Straßenbau oder

-

als Verwaltungsfachangestellter mit technischer Berufserfahrung oder

-

als Bauzeichner mit technischer Berufserfahrung

-

Führerschein Klasse B

-

sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise

-

hohe Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Wir bieten:

-

einen modernen Arbeitsplatz mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

-

eine interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit

-

eine Vergütung nach dem TVöD

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 24.07.2020 an:

Verbandsgemeindeverwaltung Rülzheim, Personalabteilung, Frau Myriam Serr, Am Deutschordensplatz 1, 76761 Rülzheim oder auch per E-Mail an: bewerbung@ruelzheim.de

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden; daher bitte keine Originale einreichen.