Titel Logo
Heimatbrief Verbandsgemeinde Rülzheim
Ausgabe 38/2021
Verbandsgemeinde Rülzheim
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Die Polizei bittet um Mithilfe

Rülzheim: Verkehrsunfall verursacht und weitergefahren

Ein noch unbekannter Fahrer eines schwarzen Fahrzeuges befuhr am Donnerstagabend, 16.09.2021 die B9 in Fahrtrichtung Wörth am Rhein. Kurz nach der Anschlussstelle Rülzheim Süd wechselte er nach Zeugenaussagen auf die linke Spur um einen Lkw zu überholen. Ein 24-jähriger Schweizer befand sich zu diesem Zeitpunkt auf der linken Spur und wollte seinerseits das schwarze Fahrzeug und den Lkw überholen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden führte der junge Mann eine Vollbremsung durch, verlor hierbei die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte zweimal mit der rechten Schutzplanke. Der Fahrer des schwarzen Pkw fuhr ohne anzuhalten weiter. Der Schaden beläuft sich auf circa 15 000 Euro, wobei der Schaden an der Schutzplanke noch nicht feststeht. Hinweise zu dem Unfall oder dem Unfallverursacher nimmt die Polizei Germersheim unter der Telefonnummer 07274-9580 oder per E-Mail: pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen.

Rülzheim - Zeugenaufruf nach Körperverletzung

Am Samstag, 19.09.2021 gegen 01:30 Uhr wurde ein 40-jähriger Mann in der Mittleren Ortsstraße in Rülzheim durch bislang unbekannte Täter angegriffen und leicht verletzt. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet. Hinweise zu der Tat oder den Tätern nimmt die Polizei Germersheim unter der Telefonnummer 07274-9580 oder per E-Mail: pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen.