Titel Logo
Heimatbrief Verbandsgemeinde Rülzheim
Ausgabe 6/2021
Verbandsgemeinde Rülzheim
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Die Verbandsgemeinde Rülzheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Finanzen

Es handelt sich um eine Beschäftigung in Vollzeit. Die Besetzung der Stelle erfolgt unbefristet.

Ihre Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

-

Eigenständige Sachbearbeitung von einmaligen und wiederkehrenden Beitragsangelegenheiten (Erschließungs- und Ausbaubeiträge sowie Kostenerstattungsbeträge)

-

Satzungsrecht Beitragsangelegenheiten

-

Umsatzbesteuerung der Körperschaften

-

Ermittlung der Grundstücksmaßstabsdaten für Abwasserentgelte

-

Kommunales Investitionsprogramm - KI 3.0

-

Kommunaler Entschuldungsfonds - KEF-RP

-

Mitwirkung bei der Kalkulation der Abwasserentgelte

-

Mitwirkung bei Haushaltsplanung, Haushaltsvollzug und Erstellung der Jahresabschlüsse

Wir erwarten von Ihnen:

-

eine abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachwirt (Angestelltenprüfung II) oder abgeschlossenes Studium zum Bachelor of Arts Verwaltung (Beamtin/Beamter im gehobenen Dienst, 3. Einstiegsamt)

-

Kenntnisse in den einschlägigen Rechtsgebieten

-

sicherer Umgang mit den Anwenderprogrammen Microsoft Word, Excel und Power-Point

-

sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen

-

Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen

-

sorgfältiges und selbstständiges Arbeiten

Wir bieten:

-

einen modernen Arbeitsplatz mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

-

eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit

-

Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen

-

Vergütung nach dem TVöD bzw. Besoldung nach dem Landesbesoldungsgesetz

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 19.02.2021 an:

Verbandsgemeindeverwaltung Rülzheim, Personalabteilung, Frau Myriam Serr, Am Deutschordensplatz 1, 76761 Rülzheim oder auch per E-Mail an: bewerbung@ruelzheim.de

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden; daher bitte keine Originale einreichen.