Titel Logo
Heimatbrief Verbandsgemeinde Rülzheim
Ausgabe 7/2020
Seite 5
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Schülerhort Rülzheim

Malprojekt

Im Januar fand im Schülerhort „Power Kids“ ein Malprojekt statt. Jan Stürm, Künstler und Vater eines Hortkindes, besuchte uns im Hort. Schnell wurde ein Thema für unser Projekt gefunden, da Jan sein selbstgeschriebenes Buch „Rumpelwurzls Abenteuer“ mitbrachte und es den Kindern vorstellte.

„Plötzlich huschte etwas kleines schwarzes, flauschig Süßes von links nach rechts an ihr vorbei. „Schrööööödl!“ schrie die kleine Hexe. Doch der Kater verschwand im Garten eines alten klapprigen Hauses“

Unsere Kinder waren sofort begeistert, hatten nun ausreichend Anregungen um ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen und auf Papier zu bringen. Bevor sie sich ans Werk machen konnten, gab es eine Einweisung in die Malerei. Dazu gehörten elementare Grundkenntnisse: Wie wird Farbe gemischt? Wie halte ich einen Pinsel richtig? Wie nutze ich sinnvoll das gesamte Bildformat?

Anschließend durfte sich jedes Hortkind einen Keilrahmen aussuchen und es ging endlich ans Malen. Bei der Umsetzung unterstützte uns Jan weiterhin und beantwortete geduldig aufkommende Fragen.

Mit der Zeit entstanden kunstvolle Gemälde, die zum krönenden Abschluss für zwei Monate im Rathaus der Gemeinde Rülzheim ausgestellt werden.

Unsere Kinder hatten sehr viel Spaß und wir bedanken uns bei Jan für das gelungene Projekt und hoffen, dass viele Leser den Weg ins Rathaus finden, um sich unsere Bilderausstellung anzuschauen.

Gerne können die Bilder der Kinder nach der Ausstellung gegen eine Spende erworben werden. Ansprechpartner ist hierfür Michael Nolte, Leiter des Schülerhortes, Tel. 07272/972873.