Titel Logo
Heimatbrief Verbandsgemeinde Rülzheim
Ausgabe 7/2021
Verbandsgemeinde Rülzheim
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Sprechstunde der Gleichstellungsbeauftragten

Die telefonischen Sprechzeiten der Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinde Rülzheim, Frau Yvonne Klein, finden donnerstags von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt, Tel.: 0176 - 176 800 32 oder per Mail gleichstellungsbeauftragte@ruelzheim.de.

Internationalen Frauentag

In Kooperation mit den umliegenden Landkreisen anlässlich des Internationalen Frauentags am 08. März wird Ihnen als Premiere die Frauenwoche vorgestellt. 2020 war ein schwieriges Jahr für alle. Die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Probleme betreffen sowohl Männer als auch Frauen. Dennoch sind Frauen härter von den ökonomischen und sozialen Folgen betroffen. Die bestehende Ungerechtigkeit zwischen den Geschlechtern muss endlich ein Ende haben. Viele Menschen kämpfen dafür und es liegt an uns allen, diese Ungleichheit zwischen Männern und Frauen zu bekämpfen. Nach dem Online-Workshop „Wer braucht Feminismus heute?“, werden weitere Veranstaltungen folgen, Informationen darüber finden Sie immer in Ihrem Heimatbrief.

„Wer braucht Feminismus heute?“

Interaktiver Online-Workshop, 04. März 2021, 18.00 – 19.30 Uhr

Online ist´s möglich! Die Pfälzer Gleichstellungsbeauftragten tun sich zusammen und laden ein zum pfalzübergreifenden Workshop: Was bedeutet Feminismus? Brauchen wir heute so was noch? Jasmin Mittag, der Initiatorin der gleichnamigen Kampagne führt in die Begrifflichkeit ein, gibt einen Einblick in die Vielfältigkeit der Feminismus-Thematik mit Zahlen und Fakten rund um geschlechtsbezogene Diskriminierung. Jede*r kann teilhaben und mitmachen.

Eine Kooperation der Gleichstellungsstellen aus Speyer, Landau, Neustadt, Germersheim und Südliche Weinstraße.

Anmeldung und Info unter: Monika Nagels: 06232/142267 oder gleichstellungsstelle@stadt-speyer.de