Titel Logo
Die Gera-Aue
Ausgabe 2/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

ANGEBOTSAUFRUF DER GEMEINDE ANDISLEBEN

Öffentliche Ausschreibung - Grundstück Gebeseer Straße -

Die Gemeinde Andisleben verkauft auf dem Wege der öffentlichen Ausschreibung folgendes Grundstück in 99189 Andisleben:

Gebeseer Straße

Flur 2, Flurstück 291/157

Grundstücksgröße: 804 m²

Das Grundstück ist unbebaut und zurzeit zu ca. 75 % verpachtet.

Grundstücksbeschreibung/städtebauliche Einordnung

Lage am Ortsausgang, in Richtung Bundesstraße 4

Das Grundstück ist zurzeit nicht erschlossen. Ver- und Entsorgungsmedien liegen vor dem Grundstück an. Ein Abwasserkanal ist nicht vorhanden.

Das Grundstück hat die Maße von ca. 8 m x 100 m und ist auch die angrenzende Bundesstraße 4 nur bedingt bebaubar.

Gesetzliche Grundlagen:

Innenbereich - § 34 BauGB

Außenbereich - § 35 BauGB

Mögliche Nutzung :

Baugrundstück, Wohnnutzung, gewerbliche Nutzung, gärtnerische Nutzung

Es wird ein Verkaufspreis laut Gutachterausschuss in Höhe von 27.770 € festgelegt. Eine Verkaufsverpflichtung der Gemeinde Andisleben besteht auch bei vorliegenden Angeboten nicht.

Gebote sind schriftlich, in einem geschlossenen Umschlag, mit dem Vermerk

“Angebot zur Ausschreibung Gebeseer Straße Andisleben - Nicht öffnen!“

bei der

Verwaltungsgemeinschaft Gera-Aue

Marktplatz 13

9189 Gebesee

einzureichen.

Das Grundstück kann besichtigt werden. Weitere Auskünfte erteilt die

VG Gera-Aue, Hauptamt, Frau Hohlbein, Tel. 036201/666 16

Email: hauptamt@vg-gera-aue.de

Ende der Angebotsabgabe ist der 28. Februar 2019 (Posteingang in der VG-Gera- Aue)