Titel Logo
Die Gera-Aue
Ausgabe 7/2019
Institutionen, Vereine und Verbände
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Grundschule Walschleben

Das Feuerwehrprojekt

Am 24. Mai 2019 gestaltete sich der Unterricht für die 3. und 4. Klassen der Hans-Christian-Andersen Grundschule einmal anders. Schon früh am Morgen ging das feurige Erlebnis los. 10 Stationen warteten auf uns. Es begann mit der Theorie. Hier lernten wir wie das Feuer entsteht. Die 2. Station umfasste den Fettbrand. Den fanden wir besonders beeindruckend. Eine riesige Flamme schoss in die Höhe. So ein Fettbrand ist sehr gefährlich! Als nächstes ging es weiter mit der Einsatzkleidung. Da staunten wir wieviel die Feuerwehrmänner bei einem Großbrand tragen müssen. Eine andere Station der Jugendfeuerwehr forderte uns sportlich heraus. Herr Wenzel zeigte uns an der 5. Station den Umgang mit einem Feuerlöscher. Hier löschten wir den Brand aus einer Feuerschale. Nicht nur die Jungen waren fasziniert mit welcher Leichtigkeit ein Hebekissen einen PKW hochdrücken kann. Auch die verschiedenen Einsatzfahrzeuge wurden neugierig bestaunt. An der 9.Station zeigte und der ASB die Erste Hilfe. Natürlich lernten wir auch wie man einen Notruf richtig absetzt.

Es war ein sehr interessanter und spannender Vormittag. Alle 10 Stationen haben uns sehr viel Spaß gemacht und wir bedanken uns bei den Feuerwehren aus Walschleben, Andisleben, Elxleben und Witterda sowie allen fleißigen Helfern.

Anna Marx, Enie Pfeffer, Yasmin El Hatimi, Elena Seidel