Titel Logo
Saarwellinger Nachrichten
Ausgabe 11/2021
Amtliche Mitteilungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

(Corona-)Testmöglichkeiten in der Gemeinde Saarwellingen

Sowohl die Lehrkräfte als auch die Kinder unserer beiden Grundschulen in der Gemeinde Saarwellingen haben aktuell die Möglichkeit, einen Corona-Schnelltest durchführen zu lassen. Die Teilnahme ist hierbei freiwillig. Zur Durchführung der Tests suchen mobile Teams die Schulen auf, entsprechende Räumlichkeiten wurden, in Absprache mit der Gemeindeverwaltung und den jeweiligen Schulleitungen, zur Verfügung gestellt. Auch die Erzieher*innen können sich hier testen lassen.

Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Saarwellingen haben die Möglichkeit, sowohl in Arztpraxen also auch in Apotheken einen solchen Test machen zu lassen. In der Gemeinde Saarwellingen bieten derzeit z.B. die Husarenapotheke und die Praxis Dr. Reichert in Reisbach, die Gemeinschaftspraxen Borkowski/Borkowski und Missler/Adolph in Saarwellingen sowie Porzsolt/Ney in Schwarzenholz solche Testungen an. Hierbei ist eine telefonische Anmeldung zum Test bzw. zur Terminvereinbarung bei den Arztpraxen und Apotheken erforderlich.

Darüber hinaus laufen ganz aktuell derzeit gemeinsam mit der Nachbarkommune Nalbach Planungen zur Einrichtung eines kommunalen Testzentrums in der Festhalle; die entsprechenden Gespräche sind bereits so weit fortgeschritten, dass sehr kurzfristig mit der Inbetriebnahme gerechnet werden kann. Auf unserer Internetseite und über die SZ (und selbstverständlich über unsere Saarwellinger Nachrichten) werden wir hier über den aktuellen Sachstand zeitnah informieren. Wir bitten diesbezüglich um Verständnis, dass wir bis zum Redaktionsschluss des Nachrichtenblattes dieser Woche hier noch keine finale Information an Sie weitergeben konnten.