Titel Logo
Saarwellinger Nachrichten
Ausgabe 9/2018
Amtliche Mitteilungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Übung der Bundeswehr

Übung der Bundeswehr I.

Das Fallschirmjägerregiment 26 beabsichtigt, vom 6. bis 9. März mit 120 Soldaten und 30 Radfahrzeugen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland eine KFZ-Verlegeübung durchzuführen. Die Truppe führt KFZ-Märsche zwischen der Niederauerbachkaserne Zweibrücken und dem Standortübungsplatz Lebach/Höll durch.

Übung der Bundeswehr II.

Das Fallschirmjägerregiment 26 beabsichtigt, vom 12. bis 15. März mit 40 Soldaten, 6 Radfahrzeugen und 1 Hubschrauber im Saarland mehrere Marschübungen (Tag und Nacht) durchzuführen. Für das Saarland wurde der Übungsbereich Steinberg, Braunshausen, Uchtelfangen und Falschied angegeben.

Da bei der Übung auch Nachtmärsche geplant sind, wird um besondere Vorsicht im Straßenverkehr gebeten. Mit dem Einsatz von Übungsmunition muss gerechnet werden.