Titel Logo
Amtsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Gramme-Aue
Ausgabe 10/2019
Verwaltungsgemeinschaft
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Neues aus der Regelschule Schloßvippach

Physik erkunden

Zum Schuljahresbeginn machten die Klassen 8a/8b am 21.08.19 einen Ausflug nach Zella-Mehlis.

Als wir in Zella-Mehlis ankamen, gingen wir in die Entdecker Welt Explorata, wo es rund um Physik viel zu entdecken gab. Das Fach wurde anhand von Experimenten erklärt. Bei den Experimenten ging es hauptsächlich um das Ausprobieren und danach um das Selbsterklären.

Es standen zwar immer Zettel neben den Exponaten, aber nachdem man es einfach ausprobierte, war es selbsterklärend, da vieles sehr anschaulich gezeigt wurde.

Bei den Experimenten ging es zum Beispiel um den „Bleibenden Schatten“. Das funktionierte ungefähr so: Man ging in einen Raum, in dem nur eine grün angeleuchtete Wand war. Man konnte Zeichen darin machen, etwa die Hand an die Wand halten, dann schaltete man ein sehr helles und extrem grelles Licht mindestens dreimal schlagartig an und aus. Wenn man nun die Hand wegnahm, siehe da - war die Hand immer noch an der Wand.

Bei einem anderen Experiment konnte man seinen Kopf auf dem Kopf eines anderen sehen. Das funktionierte mit einem Spiegel und perfektem Licht. Es gab noch viel mehr zu erleben und so vergingen die 2 Stunden in der Explorata mit Blitzkugel, wechselnden Schaltern, Wasserwirbelsturm, Alkoholbrille und noch anderen Experimenten wie im Flug.

Frieda Jagsteit, Kl. 8b der RS Schloßvippach