Titel Logo
Mitteilungsblatt Gemeinde Schiffweiler und Nachrichten aus Schiffweiler
Ausgabe 22/2020
Aus unserer Gemeinde Schiffweiler
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Wandern in und um Schiffweiler - Graulheck

Heute: Vom Leopoldsthal zum Zeisweiler-Hof

Wanderung zum Quellgebiet des Mühlbaches vom Graulhecker Weiher (Kelterhaus) aus.

Die Wanderung beginnt am Kelterhaus des Obst- und Gartenbauverein-Leopoldsthal-Graulheck in Schiffweiler. Durch das Leopoldsthal im Volksmund auch „Alt Mühl“ genannt, führt die Wanderung am Mühlbach entlang in das Biotop "Weiters". Weiter geht es über die L128 vorbei an zwei Weihern ins Quellgebiet des Mühlbaches mit anschließendem leichtem Aufstieg auf den Weihersbrunnenberg mit Aussicht ins Umland. Die Tour führt an den ersten Häusern von Raßweiler vorbei zum Landgasthof "Zum Zeisweiler Hof". Hier ist ein kleiner Einkehrschwung möglich (Öffnungszeiten und Bedingungen bzgl. Corona Verordnung beachten). Anschließend geht es ein Stück durch die Wemmetsweiler Siedlung, vorbei an der Grünschnitt-Deponie hinunter "Zur Krepp" unter der Eisenbahnunterführung hindurch ins Rombachtal, danach Aufstieg zu den ersten Häusern der "Kolonie" und gleich wieder hinunter zum Rombach. Über einen Wiesenpfad vorbei am alten Schulhaus "Am Horesch" zum Ausgangspunkt am Kelterhaus.

Der Weg ist knapp 10 km lang und führt über Waldwege und Pfade, aber auch über Wiesen und Felder. Die Tour ist für Familien geeignet und dauert ca. 2,5 Stunden.