Titel Logo
Hermsdorfer Amtsblatt
Ausgabe 1/2020
Amtlicher Teil (AT)
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Öffentliche Bekanntmachung

(gemäß § 11 Abs. 4 der Hauptsatzung der Gemeinde St. Gangloff)

In der Gemeinderatssitzung am 16.12.2019 wurden folgende Beschlüsse gefasst:

Beschluss Nr. BVGR05/029/2019

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 16.12.2019 beschlossen, für die Benutzung der öffentlichen Einrichtungen der Wasserversorgung der Gemeinde St. Gangloff Gebühren ab dem 01.01.2020 wie folgt zu erheben.

Die Gebührenbelastung beträgt:

·

für Trinkwasser

1,57 EUR/m³ inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer

·

für Bauwasser

2,56 EUR/m³ inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer

·

Grundgebühren jeweils inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer bei der Vewendung von Wasserzählern mit einem Nenndurchfluss von

bis zu 2,5 m³/h

98,44 EUR/Jahr

bis zu 6,0 m³/h

236,26 EUR/Jahr

bis zu 10,0 m³/h

393,76 EUR/Jahr

bis zu 15,0 m³/h

590,64 EUR/Jahr

bis zu 40,0 m³/h

1.575,04 EUR/Jahr

St. Gangloff, den 25.01.2020

Wiedenhöft

Bürgermeister