Titel Logo
Impressum
46 Artikel in dieser Ausgabe
VG "Hermsdorf"

Aus dem Inhalt

Hinweise des Gesundheitsamtes — Seite ?? Veröffentlichung von nichtöffentlichen Beschlüssen des Stadtrates aus dem Jahr 2019 — Seite ?? Veröffentlichung von nichtöffentlichen Beschlüssen des Haupt- und Finanzausschusses aus dem Jahr 2019 — Seite ?? Satzungsänderungen Hermsdorf — Seite ?? Satzungsänderungen Schleifreisen — Seite ?? Satzungsänderungen St. Gangloff — Seite ?? …

Nächste Erscheinung

VG "Hermsdorf"

Nächste Erscheinung

Das nächste Amtsblatt erscheint am: 27. Februar 2021 Der nächste Redaktionsschluss ist am: 15. Februar 2021
Das nächste Amtsblatt erscheint am: 27. Februar 2021 Der nächste Redaktionsschluss ist am: 15. Februar 2021
VG "Hermsdorf"

Telefonnummern

der Verwaltungsgemeinschaft „Hermsdorf“ im Stadthaus Rufnummern der Verwaltungsgemeinschaft Gemeinschaftsvorsitzende Frau Möbius 036601 577-10 Sekretariat/Koordinierung 036601 577-11 Fax 036601 577-50 Hauptabteilung Leitung 036601 577-15 EDV/Öffentlichkeitsarbeit 036601 577-13 Lohn/Gehalt/Personal 036601 577-16/17 Kindergartenangelegenheiten/Soziales 036601 577-18 Liegenschaften 036601 577-36 Einwohnermeldeamt 036601 577-48/49 Standesamt 036601 577-59/38 Finanzen Leitung 036601 …
Hermsdorf

Wichtige Informationen an unsere Einwohner

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner, die nächsten Wochen stellen uns vor enorme Herausforderungen, die wir nur gemeinsam und mit vereinten Kräften meistern können. Viele Anfragen erreichen uns, deren Beantwortung aufgrund eines schwierigen Kommunikationsflusses mit den oberen Behörden teils auch für uns unbefriedigend ist. Wir werden die uns zur Verfügung stehenden Informationen umgehend über die Internetseite der VG Hermsdorf aber auch über die Schaukästen der Mitgliedskommunen …
Hermsdorf

Bekanntmachung

Der Gemeinderat der Gemeinde Schleifreisen hat in seiner Sitzung am 26.11.2020 mit Beschluss-Nr. BVGR02/013/2020 die Aufhebungssatzung der Straßenausbaubeitragssatzung der Gemeinde Schleifreisen beschlossen. Die Aufhebungssatzung der Straßenausbaubeitragssatzung der Gemeinde Schleifreisen wurde dem Landratsamt des Saale-Holzland-Kreises als zuständige Rechtsaufsichtsbehörde zur Prüfung vorgelegt. Die rechtsaufsichtliche Würdigung liegt mit Schreiben vom 16.12.2020 vor. Die Aufhebungssatzung …
Hermsdorf

Veröffentlichung von nichtöffentlichen Beschlüssen des Stadtrates aus dem Jahr 2019

Mit Rücksicht auf das Wohl der Allgemeinheit oder das berechtigte Interesse Einzelner werden Beschlüsse in nichtöffentlicher Sitzung gefasst. Gemäß § 40 Abs. 2 ThürKO sind die in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüsse öffentlich bekannt zu machen, sobald der Grund der Geheimhaltung weggefallen ist. Der Stadtrat der Stadt Hermsdorf hat in seiner Sitzung am 14.12.2020 mit Beschluss BVSR01/043/2020 entschieden, dass bei den folgenden Beschlüssen aus dem Jahr 2019 …
Hermsdorf

Bekanntmachung

Der Gemeinderat der Gemeinde Reichenbach hat in seiner Sitzung am 14.12.2020 mit Beschluss Nr.BVRG04/009/2020 die 1. Änderung zur Satzung über die Erhebung einmaliger Beiträge für öffentliche Verkehrsanlagen (Straßenausbaubeitragssatzung) der Gemeinde Reichenbach beschlossen. Die Satzung über die Erhebung einmaliger Beiträge für öffentliche Verkehrsanlagen (Straßenausbaubeitragssatzung) der Gemeinde Reichenbach wurde dem Landratsamt des Saale-Holzland-Kreises als …
Hermsdorf

1. Änderung zur Satzung über die Erhebung einmaliger Beiträge für öffentliche Verkehrsanlagen der Gemeinde Reichenbach (Straßenausbaubeitragssatzung)

Aufgrund des § 19 Abs. 1 Satz 1 der Thüringer Kommunalordnung (ThürKO) in der aktuellen Fassung und der §§ 2, 7 und 21b des Thüringer Kommunalabgabengesetzes (ThürKAG) in der aktuellen Fassung hat der Gemeinderat der Gemeinde Reichenbach in seiner Sitzung am 14.12.2020 die folgende 1. Änderungssatzung beschlossen: Artikel 1 § 12 - Inkrafttreten- wird wie folgt geändert: (1) Diese Satzung findet ausschließlich Anwendung auf Straßenausbaumaßnahmen, deren …
Hermsdorf

Veröffentlichung von nichtöffentlichen Beschlüssen des Haupt- und Finanzausschusses aus dem Jahr 2019

Mit Rücksicht auf das Wohl der Allgemeinheit oder das berechtigte Interesse Einzelner werden Beschlüsse in nichtöffentlicher Sitzung gefasst. Gemäß § 40 Abs. 2 ThürKO sind die in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüsse öffentlich bekannt zu machen, sobald der Grund der Geheimhaltung weggefallen ist. Der Stadtrat der Stadt Hermsdorf hat in seiner Sitzung am 14.12.2020 mit Beschluss BVSR01/042/2020 entschieden, dass bei den folgenden Beschlüssen aus dem Jahr 2019 …
Hermsdorf

Aufhebungssatzung zur Straßenausbaubeitragssatzung

Aufgrund der §§ 19 Abs. 1 und 20 Abs. 1 der Thüringer Gemeinde- und Landkreisordnung (Thüringer Kommunalordnung - ThürKO) vom 16. August 1993 (GVBl. S. 501) in der Fassung der Neubekanntmachung vom 28. Januar 2003 (GVBl. S. 41), zuletzt geändert durch Gesetz vom 11.06.2020 (GVBl. S. 41) und der §§ 2, 7 und 21b des Thüringer Kommunalabgabengesetzes (ThürKAG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 19. September 2000, zuletzt geändert durch Gesetz vom 10. Oktober 2019 (GVBl. …
Hermsdorf

Amtliche Bekanntmachung

Festsetzung der Grundsteuer für das Kalenderjahr 2021 durch öffentliche Bekanntmachung für die Stadt Hermsdorf, die Gemeinden Schleifreisen, Reichenbach und St. Gangloff Entsprechend § 27 Abs. 3 Grundsteuergesetz (GrStG) wird für die Stadt Hermsdorf, die Gemeinden Schleifreisen, Reichenbach und St. Gangloff für alle Steuerzahler, welche keinen neuen Grundsteuerbescheid erhalten und somit die gleichen Grundsteuern wie in den Vorjahren zu entrichten haben, die Grundsteuer durch öffentliche …
Hermsdorf

Haushaltssatzung der Stadt Hermsdorf für das Haushaltsjahr 2021

Aufgrund des § 55 Thüringer Kommunalordnung (ThürKO) erlässt die Stadt Hermsdorf folgende Haushaltssatzung: § 1 Der als Anlage beigefügte Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2021 wird hiermit festgesetzt; er schließt im Verwaltungshaushalt in den Einnahmen und Ausgaben mit 12.213.800 € und im Vermögenshaushalt in den Einnahmen und Ausgaben mit 2.154.400 € ab. § 2 Kreditaufnahmen für Investitionen und …
Hermsdorf

Bekanntmachung

Der Gemeinderat der Gemeinde Reichenbach hat in seiner Sitzung am 14.12.2020 mit Beschluss-Nr. BVGR04/008/2020 die Satzung zur Erhebung von Verwaltungsgebühren der Gemeinde Reichenbach beschlossen. Die Satzung zur Erhebung von Verwaltungsgebühren der Gemeinde Reichenbach wurde dem Landratsamt des Saale-Holzland-Kreises als zuständige Rechtsaufsichtbehörde am 17.12.2020 vorgelegt. Die rechtsaufsichtliche Würdigung liegt mit Schreiben vom 08.01.2021 vor. Die vorzeitige Bekanntmachung wurde zugelassen. …
Hermsdorf

Stellenausschreibung

Die Verwaltungsgemeinschaft Hermsdorf hat zum 01.09.2021 einen Ausbildungsplatz zum/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) zu besetzen. Berufsbild Die Verwaltungsfachangestellten leisten eine vielseitige und anspruchsvolle Verwaltungstätigkeit, bearbeiten Vorgänge und bereiten Sachentscheidungen vor. Dabei wenden sie Rechts- und Verwaltungsvorschriften an und nutzen moderne Kommunikationsmittel. Im Innenbereich einer Behörde beziehen sich die Aufgaben auf organisatorische, personelle und finanzielle …
Hermsdorf

Bekanntmachung

Der Gemeinderat der Gemeinde Schleifreisen hat in seiner Sitzung am 26.11.2020 mit Beschluss-Nr. BVGR02/012/2020 die Aufhebungssatzung der Verwaltungskostensatzung der Gemeinde Schleifreisen vom 04.01.2008 beschlossen. Die Aufhebungssatzung der Verwaltungskostensatzung der Gemeinde Schleifreisen wurde dem Landratsamt des Saale-Holzland-Kreises als zuständige Rechtsaufsichtsbehörde zur Prüfung vorgelegt. Die rechtsaufsichtliche Würdigung liegt mit Schreiben vom 16.12.2020 vor. Die Aufhebungssatzung der …
Hermsdorf

Aufhebungssatzung

Aufgrund der §§ 19 Abs. 1 und 20 Abs. 1 der Thüringer Gemeinde- und Landkreisordnung (Thüringer Kommunalordnung - ThürKO) vom 16. August 1993 (GVBl. S. 501) in der Fassung der Neubekanntmachung vom 28. Januar 2003 (GVBl. S. 41), zuletzt geändert durch Gesetz vom 11.06.2020 (GVBl. S. 41) hat der Gemeinderat der Gemeinde Schleifreisen in der Sitzung am 26.11.2020 die folgende Aufhebungsatzung beschlossen: Artikel 1 Die Verwaltungskostensatzung der Gemeinde Schleifreisen vom 04.01.2008 wird …
Hermsdorf

Stellenausschreibung

Die Verwaltungsgemeinschaft Hermsdorf sucht ab sofort einen Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d) Die Einstellung erfolgt befristet in Teilzeit (35 Stunden pro Woche) für 1 Jahr. Bei Eignung wird das Arbeitsverhältnis unbefristet weitergeführt. Entgelt wird nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in der Entgeltgruppe 6 gezahlt. Der Einsatz ist in der Abteilung Finanzen Fachdienst Kämmerei vorgesehen. Die Stelle umfasst insbesondere folgende Aufgaben: - …
Hermsdorf

Bekanntmachung

Der Stadtrat der Stadt Hermsdorf hat in seiner Sitzung am 14.12.2020 mit Beschluss-Nr. BVSR01/035/2020 die 2. Änderungssatzung zur Satzung über die Erhebung einmaliger Beiträge für öffentliche Verkehrsanlagen der Stadt Hermsdorf beschlossen. Die Satzung wurde dem Landratsamt des Saale-Holzland-Kreises als zuständige Rechtsaufsichtsbehörde zur Prüfung vorgelegt. Die rechtsaufsichtliche Würdigung liegt mit Schreiben vom 22.12.2020 vor. Die 2. Änderungssatzung zur Satzung …
Hermsdorf

Satzung zur Erhebung von Verwaltungsgebühren

Aufgrund der §§ 19 Abs. 1 und 20 Abs. 1 der Thüringer Gemeinde- und Landkreisordnung (Thüringer Kommunalordnung - ThürKO) vom 16. August 1993 (GVBl. S. 501) in der Fassung der Neubekanntmachung vom 28. Januar 2003 (GVBl. S. 41), zuletzt geändert durch Gesetz vom 11.06.2020 (GVBl. S. 41), des Thüringer Kommunalabgabengesetzes (ThürKAG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 19. September 2000 (GVBl. Nr. 10 S. 301), zuletzt geändert durch Gestz vom 10. Oktober 2019 (GVBl. Nr. 11 S. …
Hermsdorf

Öffentliche Bekanntmachung

Der Gemeinderat der Gemeinde Reichenbach hat in seiner Sitzung am 14.12.2020 mit Beschluss Nr. BVGR04/011/2020 den Wahlleiter und die Stellvertreterin für die Bürgermeisterwahl 2021 berufen. Der Gemeinderat der Gemeinde Reichenbach beruft Herrn Andreas Rosenkranz zum Wahlleiter und Frau Christina Lunderstädt zur stellvertretenden Wahlleiterin für die Bürgermeisterwahl 2021. Der o.g. Beschluss wird hiermit öffentlich bekannt gemacht. (im Original gezeichnet und gesiegelt) Steingrüber Bürgermeister