Titel Logo
Hermsdorfer Amtsblatt
Ausgabe 2/2021
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Information zur amtlichen Haushaltsbefragung (Mikrozensus)

Im Jahr 2021 wird der Mikrozensus im gesamten Bundesgebiet als „kleine Volkszählung“ durchgeführt. Es werden Daten über die Bevölkerungsstruktur und die wirtschaftliche und soziale Lage der Bevölkerung erhoben. Integriert in den Mikrozensus ist die Erhebung über den Arbeitsmarkt.

Die Erhebung erfolgt auf Grund des Gesetzes zur Durchführung einer Repräsentativstatistik über die Bevölkerung und die Arbeitsmarktbeteiligung sowie die Wohnsituation der Haushalte (Mikrozensusgesetz - MZG) in der jeweils gültigen Fassung, bei allen repräsentativ ausgewählten Adressen.

Die Haushalte aus der Stadt Hermsdorf werden zur o.g. Statistik befragt. Die in die Befragung einbezogenen Haushalte wurden mittels eines mathematischen Stichprogenverfahrens so ausgewählt, dass sie die Gesamtheit der bundesdeutschen Haushalte repräsentieren.

Den betreffenden Haushalten wird die Befragung schriftlich angekündigt. Für die befragten Haushalte besteht Auskunftspflicht.