Titel Logo
Hermsdorfer Amtsblatt
Ausgabe 3/2019
Nichtamtlicher Teil (NaT)
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Veranstaltungen des Evangelisch-Lutherischen Kirchspiels Hermsdorf-Schleifreisen-Oberndorf-Schöngleina/Schlöben

Jesus Christus spricht: Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende. (Matt. 28; 20)

Kirchenfahrplan für April

Mo., 01.04.

Schleifreisen

19.00 Uhr

Frauenkreis

Bibelwoche

Di., 02.04.

Bd. Klosterl.

19.30 Uhr

Pfarrhaus

Mi., 03.04.

Hermsdorf

19.30 Uhr

Kirche

Do., 04.04.

Bd. Klosterl.

19.30 Uhr

Pfarrhaus

Mi., 03.04.

Hermsdorf

14.00 Uhr

Seniorenkreis

Fr., 05.04.

Schlöben

20.00 Uhr

Taizé-Gebet

Judika

So., 07.04.

Hermsdorf

10.00 Uhr

Gottesdienst

Oberndorf

17.00 Uhr

Musikalische Andacht mit den Veeh-Harfen

Mi., 10.04.

Hermsdorf

14.00 Uhr

Seniorentanz

Oberndorf

14.00 Uhr

Frauenkreis

Palmsonntag

So., 14.04.

Hermsdorf

10.00 Uhr

GD - Vorstellung Konfirmanden S. Elsässer

Mi., 17.04.

Hermsdorf

14.00 Uhr

Sing mal wieder

Gründonnerstag

Do., 18.04.

Schlöben

19.00 Uhr

Tischabendmahl

Oberndorf

19.00 Uhr

Tischabendmahl

Karfreitag

Fr., 19.04.

Hermsdorf

10.00 Uhr

Gottesdienst

Mennewitz

10.00 Uhr

Gottesdienst

Schleifreisen

14.00 Uhr

Gottesdienst

Karsamstag

Sa., 20.04.

Gröben

22.00 Uhr

Osternacht

Ostersonntag

So., 21.04.

Hermsdorf

10.00 Uhr

Gottesdienst + AM

Rabis

10.00 Uhr

Gottesdienst + AM

Mi.,24.04.

Hermsdorf

14.00 Uhr

Seniorentanz

So., 28.04.

Oberndorf

8.30 Uhr

Gottesdienst

Hermsdorf

10.00 Uhr

Gottesdienst

anschl. Kirchenkaffee

In diesem Jahr sind die Mitglieder der Gemeindekirchenräte in der Zeit vom 5. Oktober bis 27. Oktober neu zu wählen. Es wurde beschlossen, dass alle Gemeindeglieder in die Briefwahl einbezogen werden. Außerdem kann / in Hermsdorf am 27. Oktober / in Schleifreisen am (noch offen) / in Oberndorf am 20. Oktober / nach dem Gottesdienst die Wahl in den Gemeinderäumen vollzogen werden.

Bis Mitte Mai ist die Liste der Kandidaten aufzustellen. Hierzu rufen wir alle Gemeindeglieder auf, die Interesse haben, das kirchliche Gemeindeleben mit zu gestalten und sich einbringen möchten, sich bei den jetzigen Mitgliedern der GKR, beim Pfarrer oder im Pfarramt Hermsdorf zu melden. Es können auch Vorschläge durch jeden eingereicht werde. Haben sie Mut zur Mitarbeit, denn wir alle sind die Gemeinde.

Bekanntmachung der Friedhofsverwaltung der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Hermsdorf

Zum 30. September 2019 läuft die Liegezeit im

Feld-Nr. D 93-21, der Urnengemeinschaftsanlage

aus. Diese Fläche (siehe Skizze) wird bis zum 15. Oktober 2019 eingeebnet. Die aufliegenden Steinkissen werden am Steinelagerplatz (am Ende des Hauptweges gegenüber der Friedhofseinfahrt) abgelegt.

Die anfallenden Leistungen obliegen der Friedhofsverwaltung.

Sollte einer der Angehörigen Interesse an dem Steinkissen haben, so kann bis zum 15. September 2019 dies in der Friedhofsverwaltung telefonisch (036601 – 40704) bzw. schriftlich kund getan werden. Ein Termin zur Übergabe wird dann vereinbart. Aus datenschutzrechtlichen Gründen können wir die Namen zu den beigesetzten Urnen leider nicht bekannt geben.

Rechtshilfebelehrung:

Die in diesem Feld beigesetzten 16 Urnen wurden lt. Friedhofsatzung vom 17. Oktober 2012, gültig ab 1. Februar 2013, mit der Beisetzung der Friedhofsverwaltung übergeben. Somit bestehen keine Rechte bzw. Pflichten noch lebender Angehöriger.

Die Bekanntmachung erfolgt im Amtsblatt der VG Hermsdorf, Nr. 3, vom März 2019, als Aushang im Pfarramt Hermsdorf und auf dem Friedhof der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Hermsdorf und als Kanzelabkündigung.

Der Gemeindekirchenrat

Hermsdorf, 30. März 2019

- Skizze -