Titel Logo
Hermsdorfer Amtsblatt
Ausgabe 5/2021
Nichtamtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

BiH-HOLZLAND e.V.

Stellungsnahme zum Artikel OTZ vom 30.04./01.05.2021 (Seite 15)

Werte BiH-Holzland e.V.-Mitglieder und Sympatisanten,

die BI-Holzland e.V./BiH-Holzland ist weiter für Sie da und setzt sich für Ihre Interessen ein!

Wir werden uns - nach dem Beschluss des ZWA-Holzland zum ABK (Abwasserbeseitigungskonzept) am 28.04.2021 entsprechend des Thüringer Wassergesetzes - weiter für die Interessen der Bürger des Verbandsgebietes des ZWA einsetzen.

Wir standen und stehen für gerechte Kommunalabgaben (entsprechend unserer Satzung)!!! Im Fall des ZWA - werden wir uns für vertretbare und gerechte Wasser- u. Abwasserpreise sowie Abwasserbeiträge einsetzen!!!

Das neu beschlossene ABK wird nun den Ministerien im Freistaat Thüringen vorgelegt und vielleicht im Juni 2021 genehmigt.

Dann muss der ZWA eine neue - GLOBALBERECHNUNG - für sein Verbandsgebiet erstellen und berechnen.

Wasser- u. Abwassergebühren sowie Abwasserbeiträge werden in einer neuen Kalkulation erstellt u. berechnet. Wir werden diese Kalkulationen einsehen u. überprüfen auf Gebühren- u. Beitragsgerechtigkeit!

Wasser- u. Abwasserversorgung sowie Entsorgung ist eine Pflichtaufgabe jeder Gemeinde u. Stadt!

Der ZWA ist für die Bürger da!

Wir werden aufpassen, dass alle Fördermöglichkeiten des Landes ausgeschöpft werden durch den ZWA als Dienstleister der Gemeinden u. Bürger.

Auch alle KKA (Kleinkläranlagen) in Siedlungsgebieten unter 200 Einwohnern müssen gefördert werden. Der derzeitige Fördersatz von 30 % (vom Land) muss voll ausgeschöpft werden (förderfähige Kosten!) um die Kosten für die Bürger zu minimieren.

Beim Bau zentraler Kläranlagen müssen die Bescheide zur Errichtung einer KKA zurück genommen werden vom ZWA u. der Unteren Wasserbehörde des SHK!

Alle wasserrechtlichen Richtlinien (Thüringen/Bund/EU) sind einzuhalten! Wir setzen uns weiter für jeden Bürger ein - damit das WASSER als das wichtigste menschliche Gut für JEDEN zugänglich u. gerecht bezahlbar bleibt!!

Günter Peupelmann

BiH-Holzland e.V.