Titel Logo
Hermsdorfer Amtsblatt
Ausgabe 7/2019
Nichtamtlicher Teil (NaT)
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Thüringer Pflügemeisterschaft

Faszination Arbeitspferde

Nach 2014 und 2017 ist es endlich wieder so weit. Am 04.08.2019 führt die Interessengemeinschaft Zugpferde Thüringen (IGZ) mit der Gemeinde Reichenbach die Thüringer Pflügemeisterschaft durch. Zu der Veranstaltung werden rund 40 Pferde aller Rassen erwartet.

Nach der Holzrückemeisterschaft 2014 und dem Waldtag 2017 wird dieses Jahr ein Pflügewettbewerb mit Pferden durchgeführt. Es haben sich Teilnehmer aus mehreren Bundesländern angemeldet. Um 9.00Uhr beginnt das Probepflügen für die Gespanne. Hier macht sich jeder Pflüger einen ersten Überblick über den zu pflügenden Boden. Gegen 10.30 Uhr beginnt dann der Wettkampf. Dieser dauert dann 2 Stunden. Beim Pflügen müssen mehrere Aufgaben bewältigt werden. Anders als beim Holzrücken starten alle Pflüger gleichzeitig, so dass ein schönes Gesamtbild aller Pferde entsteht.

Nach einer Mittagspause geht es dann gegen 13.00 Uhr mit der traditionellen Feldarbeit weiter. Man kann das bestellen eines Ackers hautnah miterleben. Wer auch mal eine Ackerfurche ziehen möchte, hat an diesem Tag die Gelegenheit dazu. Gegen 14.30 Uhr wird ein Schauprogramm unserer Veranstaltung einen würdigen Abschluss geben.

Die Veranstaltung findet diesmal im Ort statt. Das Gelände befindet sich in der Hermsdorfer Straße, an der AWG 1. Parkplätze stehen

in der Nähe zur Verfügung. Die Reichenbacher Jugendfeuerwehr übernimmt die Einweisung. Für Kaffee und Kuchen sorgen die Landfrauen. Die Versorgung übernehmen viele freiwillige Helfer aus Reichenbach und St. Gangloff. Einen erlebnisreichen Tag wünscht euch

Steffen Kühnelt LV IGZ Thüringen.