Titel Logo
38 Artikel in dieser Ausgabe

100 Jahre Volkshochschule im Ilm-Kreis

Ilm-Kreis

100 Jahre Volkshochschule im Ilm-Kreis

Liebe Bürgerinnen und Bürger, Liebe Freunde der Volkshochschule, unsere Volkshochschule feiert ihr 100-jähriges Jubiläum! Als Dank für Ihre langjährige Unterstützung lädt die vhs Arnstadt-Ilmenau Sie herzlichst dazu ein, mit uns zu feiern. Wir haben eine Ausstellung zum Thema …
Liebe Bürgerinnen und Bürger, Liebe Freunde der Volkshochschule, unsere Volkshochschule feiert ihr 100-jähriges Jubiläum! Als Dank für Ihre langjährige Unterstützung lädt die vhs Arnstadt-Ilmenau Sie herzlichst dazu ein, mit uns zu feiern. Wir haben eine Ausstellung zum Thema …
Ilm-Kreis

Aus dem Inhalt

Neuigkeiten aus Wissenschaft und Wirtschaft Woche der Erneuerbaren Energien startet am 6. Mai Aktionen gegen den Staudenknöterich Pflichtumtausch von Führerscheinen Kurse der Volkshochschule Stellenausschreibungen Wahllisten für die Kreistagswahl
Ilm-Kreis

Inhaltsverzeichnis

Nichtamtlicher Teil Neuigkeiten aus Wissenschaft und Wirtschaft Aktuelle Informationen aus der KOMET-Region Woche der Erneuerbaren Energien zum Thema "Wasser - ein starker Tropfen" Neue Wiesen braucht das Land - Resümee des 2. Naturschutztages Entnahme aus oberirdischen Gewässern bleibt verboten Mauerseglerkästen für das Heizhaus „Am Dornheimer Berg“ Der Staudenknöterich - ein invasiver Neophyt Termine des BUND im Ilm-Kreis Pflichtumtausch von Führerscheinen Der neue …

Finale der Zweiten Bundesliga im Gewichtheben in Gräfenroda

Ilm-Kreis

Finale der Zweiten Bundesliga im Gewichtheben in Gräfenroda

Ein langersehnter Traum ist für die Gräfenrodaer Gewichtheber in Erfüllung gegangen. Nach einer sehr langen und Kräfte raubenden Saison steht der SV 90 Gräfenroda auf Platz 1 der Gruppe B in der 2. Bundesliga. Dabei konnte der "SV 90" Mannschaften wie Empor Berlin und München-Freimann hinter sich …
Ein langersehnter Traum ist für die Gräfenrodaer Gewichtheber in Erfüllung gegangen. Nach einer sehr langen und Kräfte raubenden Saison steht der SV 90 Gräfenroda auf Platz 1 der Gruppe B in der 2. Bundesliga. Dabei konnte der "SV 90" Mannschaften wie Empor Berlin und München-Freimann hinter sich …

Aktuelle Informationen aus der KOMET-Region

Ilm-Kreis

Aktuelle Informationen aus der KOMET-Region

Unter Leitung von Dr. Elke Hellmuth, UNESCO Biosphärenreservat Thüringer Wald, fand am 9. April 2019 der dritte Themenworkshop der KOMET-AG Tourismus & Erreichbarkeit statt. Im Mittelpunkt stand dieses Mal die Entwicklung von attraktiven touristischen Angeboten in der Region. Unter Überschriften wie …
Unter Leitung von Dr. Elke Hellmuth, UNESCO Biosphärenreservat Thüringer Wald, fand am 9. April 2019 der dritte Themenworkshop der KOMET-AG Tourismus & Erreichbarkeit statt. Im Mittelpunkt stand dieses Mal die Entwicklung von attraktiven touristischen Angeboten in der Region. Unter Überschriften wie …

Woche der Erneuerbaren Energien zum Thema "Wasser - ein starker Tropfen"

Ilm-Kreis

Woche der Erneuerbaren Energien zum Thema "Wasser - ein starker Tropfen"

Die Woche der Erneuerbaren Energien im Ilm-Kreis findet in diesem Jahr vom 6. bis 11. Mai 2019 statt. Doch auch darüber hinaus setzen sich viele Institutionen anlässlich dieser Aktionswoche weiter mit dem Thema auseinander. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf dem Element Wasser - ein starker Tropfen. In vielen …
Die Woche der Erneuerbaren Energien im Ilm-Kreis findet in diesem Jahr vom 6. bis 11. Mai 2019 statt. Doch auch darüber hinaus setzen sich viele Institutionen anlässlich dieser Aktionswoche weiter mit dem Thema auseinander. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf dem Element Wasser - ein starker Tropfen. In vielen …

Neue Wiesen braucht das Land - Resümee des 2. Naturschutztages

Ilm-Kreis

Neue Wiesen braucht das Land - Resümee des 2. Naturschutztages

Mehr blühende Wiesen und Wegraine statt Grünflächen und Strukturarmut - das war eine der zentralen Erkenntnisse des nunmehr zweiten Naturschutztages des Ilm-Kreises am 30. März dieses Jahres. Natur und Landschaft sind aufgrund ihres eigenen Wertes und als Lebensgrundlage für Leben und Gesundheit des …
Mehr blühende Wiesen und Wegraine statt Grünflächen und Strukturarmut - das war eine der zentralen Erkenntnisse des nunmehr zweiten Naturschutztages des Ilm-Kreises am 30. März dieses Jahres. Natur und Landschaft sind aufgrund ihres eigenen Wertes und als Lebensgrundlage für Leben und Gesundheit des …

Entnahme aus oberirdischen Gewässern bleibt verboten

Ilm-Kreis

Entnahme aus oberirdischen Gewässern bleibt verboten

Wasserentnahmen aus oberirdischen Gewässern mittels Pumpen oder mittels Schläuchen unter Ausnutzung des natürlichen Gefälles bleiben weiterhin untersagt Am 7. Juli 2018 hatte die untere Wasserbehörde des LRA Ilm-Kreis per Allgemeinverfügung die Wasserentnahme aus Oberflächengewässern …
Wasserentnahmen aus oberirdischen Gewässern mittels Pumpen oder mittels Schläuchen unter Ausnutzung des natürlichen Gefälles bleiben weiterhin untersagt Am 7. Juli 2018 hatte die untere Wasserbehörde des LRA Ilm-Kreis per Allgemeinverfügung die Wasserentnahme aus Oberflächengewässern …

Mauerseglerkästen für das Heizhaus „Am Dornheimer Berg“

Ilm-Kreis

Mauerseglerkästen für das Heizhaus „Am Dornheimer Berg“

Mauersegler - die Flugkünstler unter den heimischen Vögeln. Die Koloniebrüter verbringen den Großteil ihres Lebens in luftigen Höhen. Sie fressen, trinken, schlafen und paaren sich sogar in der Luft. Ursprünglich waren die Felsenbrüter auf die Gebirgsregionen beschränkt. Mit der Entstehung …
Mauersegler - die Flugkünstler unter den heimischen Vögeln. Die Koloniebrüter verbringen den Großteil ihres Lebens in luftigen Höhen. Sie fressen, trinken, schlafen und paaren sich sogar in der Luft. Ursprünglich waren die Felsenbrüter auf die Gebirgsregionen beschränkt. Mit der Entstehung …

Der Staudenknöterich - ein invasiver Neophyt

Ilm-Kreis

Der Staudenknöterich - ein invasiver Neophyt

Bei dem Staudenknöterich handelt es sich um eine äußerst widerstandsfähige Staudenart, die ursprünglich aus Ostasien stammt. Ende des 19. Jahrhundert wurde er als Zierpflanze für Gärten und Parks nach Deutschland eingeführt. Weiterhin wurde der Staudenknöterich als Viehfutter …
Bei dem Staudenknöterich handelt es sich um eine äußerst widerstandsfähige Staudenart, die ursprünglich aus Ostasien stammt. Ende des 19. Jahrhundert wurde er als Zierpflanze für Gärten und Parks nach Deutschland eingeführt. Weiterhin wurde der Staudenknöterich als Viehfutter …
Ilm-Kreis

Termine des BUND im Ilm-Kreis

Der BUND lädt Bürgerinnen und Bürger im Ilm-Kreis wieder zu verschiedenen Aktionen ein, mit den Ehrenamtlichen ins Gespräch zu kommen und sich gemeinsam für die Umwelt zu engagieren. So wird es am 17. Mai 2019 ab 14:00 Uhr einen Arbeitseinsatz am Ilmenauer Ritzebühl geben. Eingeladen sind Kinder wie Erwachsende. Im fünften Jahr befreien wir die Flächen rund um den Teich vom invasiven Staudenknöterich. Gummistiefel und Handschuhe bitte mitbringen. Im Anschluss gibt es ein …
Ilm-Kreis

Pflichtumtausch von Führerscheinen

Obwohl es den EU-Führerschein bereits seit fast 30 Jahren gibt, haben viele Autofahrerinnen und -fahrer nach wie vor den roten oder sogar grauen "Lappen" dabei. Aber: Bis spätestens zum 19. Januar 2033 müssen alle Führerscheine, die vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurden, umgetauscht werden. Damit bei den Behörden keine Antragsflut für die neuen Führerscheine eingeht oder die Warteräume auf den Ämtern überquellen, gibt es die Anlage 8e zur Fahrerlaubnisverordnung . …
Ilm-Kreis

Sprechzeiten des Integrationsfachdienstes (IFD)

Im Jahr 2019 werden in Arnstadt für Menschen mit Schwerbehinderungen und deren Arbeitgeber monatliche Sprechzeiten angeboten. Wenn Sie Beratungsbedarf oder Fragen zur Teilhabe am Arbeitsleben haben vereinbaren Sie einen Termin. Kontakt: IFD der Stiftung Rehabilitationszentrum "Thüringer Wald" Platz der deutschen Einheit 4, 98527 Suhl Karla Hasenauer, Tel.: 03681457711 oder 0174/3442142 karla.hasenauer@reha-schleusingen.de Termine: 30.4., 28.5, 25.6, 30.7., 27.8, 24.9., 29.10., 26.11. jeweils von 12.30 …

Fortbildung zum Thema Buchführung und Steuern für Vereine

Ilm-Kreis

Fortbildung zum Thema Buchführung und Steuern für Vereine

Bereits am 2. April 2019 kamen 57 Vereinsvertreterinnen und -vertreter und Interessierte im Foyer der Sporthalle „Am Jahn-Sportpark“ in Arnstadt zum diesjährigen Seminar „Buchführung und Steuern im gemeinnützigen Verein“ zusammen. Referentin Ines Knauerhase von der ArltIK GbR in …
Bereits am 2. April 2019 kamen 57 Vereinsvertreterinnen und -vertreter und Interessierte im Foyer der Sporthalle „Am Jahn-Sportpark“ in Arnstadt zum diesjährigen Seminar „Buchführung und Steuern im gemeinnützigen Verein“ zusammen. Referentin Ines Knauerhase von der ArltIK GbR in …

Kursangebote der Volkshochschule am Standort Arnstadt

Ilm-Kreis

Kursangebote der Volkshochschule am Standort Arnstadt

„Kochen mit Hirse“ startet am Mittwoch, 8. Mai 2019, in Arnstadt in der vhs um 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr, Gebühr: 15,20 €. Wussten Sie, dass Hirse als das Schönheitskorn bezeichnet wird? Deshalb wollen wir Ihnen zeigen, wie vielfältig Hirse zu verwenden ist. Hirse als Salat, als Füllung, …
„Kochen mit Hirse“ startet am Mittwoch, 8. Mai 2019, in Arnstadt in der vhs um 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr, Gebühr: 15,20 €. Wussten Sie, dass Hirse als das Schönheitskorn bezeichnet wird? Deshalb wollen wir Ihnen zeigen, wie vielfältig Hirse zu verwenden ist. Hirse als Salat, als Füllung, …

Kursangebote der Volkshochschule am Standort Ilmenau

Ilm-Kreis

Kursangebote der Volkshochschule am Standort Ilmenau

Endlich Norwegisch lernen! Snakker du norsk? Die norwegische Sprache klingt in unseren Ohren gar nicht immer so fremd! Also warum nicht Norwegisch lernen? Dieser Kurs führt in acht Wochen ins Norwegische ein und ist ideal zum Hineinschnuppern in die Sprache ohne Vorkenntnisse oder zum Auffrischen von geringen …
Endlich Norwegisch lernen! Snakker du norsk? Die norwegische Sprache klingt in unseren Ohren gar nicht immer so fremd! Also warum nicht Norwegisch lernen? Dieser Kurs führt in acht Wochen ins Norwegische ein und ist ideal zum Hineinschnuppern in die Sprache ohne Vorkenntnisse oder zum Auffrischen von geringen …
Ilm-Kreis

Tag der offenen Tür an der Musikschule in Arnstadt am 15. Juni 2019

Am 15. Juni 2019 öffnet die Musikschule Arnstadt ihre Pforten. Zum Tag der offenen Tür können Sie zwischen 9:00 Uhr und 13:00 Uhr das vielfältige Angebot der Musikschule kennenlernen, Geigen und Trompeten hören, Flöten und Klarinetten anfassen, Klaviere und Akkordeons ausprobieren und mit unseren Instrumentallehrern ins Gespräch kommen. Ein guter Termin für alle, die ihren Kindern und Enkeln musische Bildung ermöglichen wollen oder selbst mit dem Gedanken spielen, Unterricht zu …
Ilm-Kreis

Infomobil der Verbraucherzentrale kommt nach Arnstadt

Photovoltaik- und Solarthermieanlagen sind eine saubere Möglichkeit, Strom und Wärme für das Eigenheim zu erzeugen. Außerdem können Hausbesitzer auf diese Weise ein Stück Unabhängigkeit von der Energiepreisentwicklung gewinnen. Für wen sich der Umstieg auf Solarenergie lohnt und was es dabei zu beachten gilt, erklärt die Verbraucherzentrale Thüringen am Montag, 6. Mai 2019, von 10 bis 17 Uhr in der Fußgängerzone Erfurter Straße in Arnstadt. Der Energieberater …

Hundesportverein Geraberg lädt zur Wanderung ein

Ilm-Kreis

Hundesportverein Geraberg lädt zur Wanderung ein

Der Hundesportverein Geraberg e.V. lädt alle interessierten Hundefreunde am Samstag, 04. Mai 2019, zu einem Hundewandertag rund um die „Kammerlöcher“ ein. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Hundeplatz in Geraberg, Arnstädter Straße, Ortsausgang in Richtung Angelroda. Alle Zwei-und Vierbeiner sind …
Der Hundesportverein Geraberg e.V. lädt alle interessierten Hundefreunde am Samstag, 04. Mai 2019, zu einem Hundewandertag rund um die „Kammerlöcher“ ein. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Hundeplatz in Geraberg, Arnstädter Straße, Ortsausgang in Richtung Angelroda. Alle Zwei-und Vierbeiner sind …
Ilm-Kreis

Stellenausschreibung

Im Jugendamt des Landratsamtes Ilm-Kreis ist ab voraussichtlich 01.09.2019 1 Stelle als Sachbearbeiter/in Unterhaltsvorschuss befristet als Vertretung für Mutterschutz und Elternzeit bis voraussichtlich 31.10.2020 zu besetzen. Folgende Aufgaben sind im Wesentlichen zu erfüllen: • Beratung von Eltern bezüglich Kindesunterhalt und Unterhaltsvorschuss • Antragsprüfung und Fallbearbeitung • Gespräche mit den …