Titel Logo
Königseer Zeitung
Ausgabe 10/2020
Stadt Königsee
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Tag der Sommerfrische

Am Sonntag, den 23. August 2020 fand zum sechsten mal der Tag der Sommerfrische im Schwarzatal und Umgebung statt, zum ersten mal auch in Ortsteilen von Königsee, nämlich in Barigau und Rottenbach.

Es gab zahlreiche Angebote mit Führungen durch Gebäude und geführte Wanderungen.

Barigauer Turm

Im Barigauer Turm gab es eine Ausstellung zu sehen mit Tafeln zur Historie der Sommerfrische der Ortsteile von Oberhain, Mankenbach, Barigau, Unterhain und Oberhain.

Ortsteilbürgermeister Ingo Kürsten berichtete in dieser Ausstellung von der Geschichte des Barigauer Turms, von den An- und Umbauten bis zur derzeitigen Sanierung. Man konnte den Turm auch besteigen und von oben die herrliche Gegend betrachten. Auf dem Vorplatz war für einen Imbiss gesorgt. Es konnten ungefähr 150 Gäste auf dem Gelände begrüßt werden, ca. 120 bis 130 haben sich die Ausstellung im neuen Anbau des Turms angesehen.

Am Nachmittag hat Wanderführerin Claudia Trapp eine historisch-naturkundliche Wanderung geführt, an der 10 Personen teilnahmen. Thema war: Entstehung, Entwicklung und Nutzung des Thüringer Schiefergebirges. Es hat zeitlich und wettermäßig super gepasst!

Mehr dazu auf der Webseite von Oberhain: https://oberhain-info.de/tag-der-sommerfrische

Rottenbach Bahnhof

Am Bahnhof in Rottenbach gab es den langen Tisch regionaler Produkte, welche an mehreren Ständen präsentiert wurden. Bei fröhlicher Musik der „Milchbergmusikanten“ konnte man bei Kaffee und Kuchen sowie einem Imbiss verweilen.

Auch der BahnHofladen war natürlich geöffnet und viele Besucher interessierten sich für die Produkte und kauften ein. Auch Eisbecher konnte man sich schmecken lassen, ebenso Schmalzbrote, Kuchen und manches mehr. Ein Sonderzug kam von Chemnitz nach Rottenbach und fuhr dann weiter nach Katzhütte und am Nachmittag wieder zurück. Es handelte sich um einen historischen Reichsbahnschnellzug, bespannt mit einer Diesellok der Baureihe 118.

Mit diesem Zug kamen Besucher zum Tag der Sommerfrische ins Schwarzatal. Mit dem Sonderzug aber auch mit dem derzeit üblichen Zug konnte man viele am Tag der Sommerfrische teilnehmende Orte erreichen.