Titel Logo
Impressum
28 Artikel in dieser Ausgabe

Weißer Glitzertraum im Leinetal

VG Leinetal

Weißer Glitzertraum im Leinetal

Sehen Sie auf Seite __ Winterimpressionen aus unseren schönen Dörfern!
Sehen Sie auf Seite __ Winterimpressionen aus unseren schönen Dörfern!
VG Leinetal

Sprechzeiten der Bürgermeister der Gemeinden der VG *Leinetal*

Bodenrode-Westhausen Tel.: 03606/614420 Bürgermeister Dienstag 17.30 - 18.30 Uhr Geisleden Tel.: 036084/80217 Bürgermeister Dienstag 18.00 - 19.30 Uhr Glasehausen Tel.: 036085/40205 Bürgermeister jeden 2. Mittwoch im Monat 16.30 - 18.00 Uhr Heuthen Tel.: 036084/80216 …
VG Leinetal

Hinweise der Redaktion

(1) Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe des Amtsblattes „der Leinetalbote“ ist der 08. März 2021 (2) Der terminliche Zeitraum der 2. Ausgabe geht vom 20. März 2021 bis ca. 23. April 2021. Beachten Sie bitte diesen Zeitraum. (3) Wir möchten Sie bitten, alle Berichte oder Informationen einschließlich der Fotos an nachstehende Adresse per E-Mail zu senden: b.sippel@vg-leinetal.de bzw. leinetalbote@vg-leinetal.de Der Redaktion verbleiben für die …
VG Leinetal

Was erledige ich wo?

Angelegenheit Hauptamt - Hauptgebäude Zi.-Nr. Tel.-Nr. Email Adressen Gemeinschaftsvorsitzender 101 5500-12 - Herr Kruse b.kruse@vg-leinetal.de Hauptamtsleiterin 103 5500-15 - Frau Sippel b.sippel@vg-leinetal.de Sitzungsdienst/Amtsblatt/Satzungen Sekretariat 102 5500-0 - Sekretariat …
VG Leinetal

Änderung der Öffnungszeiten

Mit der Zeitumstellung ändern sich die Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe wieder wie folgt: Wertstoffhof Reinholterode (Lehmkuhle / am Sportplatz) Öffnungszeiten (Oktober bis März): Freitag: 14.00 - 17.00 Uhr Samstag: 10.00 - 15.00 Uhr Wertstoffhof Heiligenstadt (Gelände Flinsberger Straße) Öffnungszeiten (Oktober bis März): Freitag: 14.00 - 17.00 Uhr Samstag: 10.00 - 15.00 Uhr
VG Leinetal

Geburtstagsglückwünsche

Alles Gute Bodenrode-Westhausen OT Bodenrode am 01.03.1945 Frau Renate Riethmüller 76. Geburtstag am 02.03.1938 Frau Katharina Stöber 83. Geburtstag am 06.03.1942 Frau Erna Lerch 79. Geburtstag am 06.03.1936 Frau Hermine Föllmer 85. Geburtstag am 14.03.1951 Herr Karl-Josef Kulle 70. Geburtstag am …
VG Leinetal

Stellenausschreibung Mitarbeiter für das Sekretariat (m/w/d)

Stellenausschreibung Die Verwaltungsgemeinschaft „Leinetal“ beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Hauptamt eine Stelle als Mitarbeiter für das Sekretariat (m/w/d) in Teilzeit (25 bzw. 30 Stunden pro Woche) befristet zur Mutterschutz- und Elternzeitvertretung zu besetzen. Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.: - Postbearbeitung und Telefondienst - Erledigung von schriftlicher und digitaler Korrespondenz - …
Leinetal

Haushaltssatzung der Gemeinde Heuthen Landkreis Eichsfeld für das Haushaltsjahr 2021

Auf Grund des § 55 der Thüringer Kommunalordnung (ThürKO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 28. Januar 2003 (GVBl. S. 41), zuletzt geändert durch Art. 3 des Gesetzes vom 11. Juni 2020 (GVBl. S. 277, 278), erlässt die Gemeinde Heuthen folgende Haushaltssatzung: § 1 Der als Anlage beigefügte Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2021 wird hiermit festgesetzt; er schließt im Verwaltungshaushalt in den Einnahmen und …
VG Leinetal

Überprüfung der Standsicherheit der Grabanlagen Überprüfung der Standsicherheit der Grabanlagen auf den kommunalen Friedhöfen der Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft-Leinetal

auf den kommunalen Friedhöfen der Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft-Leinetal Werte Mitbürgerinnen und Mitbürger, nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofes sind die Friedhofsverwaltungen, hier die Gemeinden mit Friedhöfen im kommunaler Trägerschaft angehalten, mindestens einmal im Jahr, nach der Frostperiode, die Grabanlagen auf deren Standfestigkeit zu prüfen. Im Zusammenhang mit der Standfestigkeit von Grabanlagen wird auf das Bürgerliche Gesetzbuch, §§ 836 …
VG Leinetal

Das FORSTAMT Heiligenstadt informiert:

Ab April dieses Jahres wird im Bereich des Thüringer Forstamtes Heiligenstadt mit den Arbeiten zur Waldbiotopkartierung begonnen. Die Waldbiotopkartierung ist nach § 5 Thüringer Waldgesetz durch die Landesforstanstalt flächendeckend für alle Waldbesitzarten kostenfrei durchzuführen. Hierbei werden verschiedene Daten erhoben, die den zum Aufnahmezeitpunkt vorhandenen Waldbestand charakterisieren. Zuständig für die fachliche Betreuung der Waldbiotopkartierung ist das Sachgebiet 3.4 …

Geisleden versinkt im Schnee - Dank an die fleißigen Schneeschieber

Leinetal

Geisleden versinkt im Schnee - Dank an die fleißigen Schneeschieber

Es gibt ihn noch - den Schnee! In den vergangenen Wintern schneite es fast nicht, aber Anfang Februar 2021 kam der Winter mit viel Schnee und eisiger Kälte zurück. Geisleden zeigt sich nun in einem schönen Winterkleid. Dem vielen Schnee folgen aber auch die Probleme - wohin mit den Schneemassen? Räumpflicht …
Es gibt ihn noch - den Schnee! In den vergangenen Wintern schneite es fast nicht, aber Anfang Februar 2021 kam der Winter mit viel Schnee und eisiger Kälte zurück. Geisleden zeigt sich nun in einem schönen Winterkleid. Dem vielen Schnee folgen aber auch die Probleme - wohin mit den Schneemassen? Räumpflicht …

Der Seemann Johannes Georg Beyer

Leinetal

Der Seemann Johannes Georg Beyer

Johannes Georg Beyer wurde als 3. von 6 Kindern der Eheleute Johannes Carl Beyer aus Wingerode und dessen Ehefrau Margaretha Rümenapp aus Kreuzebra am 23. April 1843 in Wingerode geboren. 1874 heiratete er Elisabeth Schütze. Als er heiratete war er schon drei Jahre zur See gefahren und hatte Westindien, New York und …
Johannes Georg Beyer wurde als 3. von 6 Kindern der Eheleute Johannes Carl Beyer aus Wingerode und dessen Ehefrau Margaretha Rümenapp aus Kreuzebra am 23. April 1843 in Wingerode geboren. 1874 heiratete er Elisabeth Schütze. Als er heiratete war er schon drei Jahre zur See gefahren und hatte Westindien, New York und …
Leinetal

Aufstellung der Beschlüsse

der 09. Sitzung des GemR der Gemeinde Geisleden am 03. Februar 2021 (1) Beschluss Nr. 52 - 09/2021 Genehmigung der Niederschrift des öffentlichen Teils der 8. Gemeinderatssitzung vom 23. November 2020 (2) Beschluss Nr. 53 - 09/2021 über die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan 2021 der Gemeinde Geisleden

Infostele zum Kriegerdenkmal in Geisleden

Leinetal

Infostele zum Kriegerdenkmal in Geisleden

Jeder hat in seiner Familie jemanden, der in einem der beiden Weltkriege war. Einige sind zurück gekommen, andere gelten als vermisst oder sind gefallen. Viele Menschen aus Geisleden sind, wie in viele andere Orten auch, von diesem Schicksal betroffen. In Erinnerung an die Toten beider Weltkriege und als Mahnung an die …
Jeder hat in seiner Familie jemanden, der in einem der beiden Weltkriege war. Einige sind zurück gekommen, andere gelten als vermisst oder sind gefallen. Viele Menschen aus Geisleden sind, wie in viele andere Orten auch, von diesem Schicksal betroffen. In Erinnerung an die Toten beider Weltkriege und als Mahnung an die …

Illegale Abfallentsorgung in Geisleder Feld und Flur

Leinetal

Illegale Abfallentsorgung in Geisleder Feld und Flur

Es ist sehr bedauerlich, dass in den letzten Jahren in regelmäßigen Intervallen Artikel über die Verunreinigungen in unserer aller Umwelt berichten müssen. Es gibt anscheinend immer noch uneinsichtige Mitbürger, die es nicht verstehen Ihren Abfall richtig zu entsorgen. Wie der aktuelle Vorfall zeigt, …
Es ist sehr bedauerlich, dass in den letzten Jahren in regelmäßigen Intervallen Artikel über die Verunreinigungen in unserer aller Umwelt berichten müssen. Es gibt anscheinend immer noch uneinsichtige Mitbürger, die es nicht verstehen Ihren Abfall richtig zu entsorgen. Wie der aktuelle Vorfall zeigt, …
Leinetal

Winterdienst und Parken

Ja es gibt auch in Deutschland Winter. Auch wenn wir die letzten Jahre verschont waren, wurde es in diesem Jahr notwendig wieder Winterdienst zu machen. Gerne macht die Gemeinde diesen mit dem Bauhof, so dass auch alle Nebenstraßen geräumt sind. Doch die Probleme werden immer mehr! Durch die zahlreichen geparkten Fahrzeuge am Straßenrand ist der Winterdienst nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr möglich. Denn entweder kann der Schnee nicht mehr zur Seite geschoben werden oder es besteht die …
Leinetal

Ein herzliches Dankeschön!!!

Danke sagen mache ich gerne! Und es gibt viele die es verdient haben! Besonders möchte ich mich an dieser Stelle einmal bei der Firma Volimea GmbH aus Heiligenstadt bedanken, die uns in dieser schwierigen Zeit mit ihrer großzügigen Spende unterstützt haben. Für den Betrieb unseres Kindergartens sind die Ausgaben für das vergangene Jahr exponentiell nach oben geschossen. Dies hängt unter anderem mit dem Verbrauch an Desinfektionsmittel zum Schutz vor Corona zusammen. Umso mehr habe ich …

Kindergarten Wirbelwind

Leinetal

Kindergarten Wirbelwind

„Schneemann baun und Schneeballschlacht, Winter ist so schön, hat geschneit die ganze Nacht, wir wollen rodeln gehen...“ So ein toller Winter und wir können ihn nicht mit allen Kindern gemeinsam genießen. Wir wünschen euch ganz bald wieder her! Damit wir wieder gemeinsam singen, …
„Schneemann baun und Schneeballschlacht, Winter ist so schön, hat geschneit die ganze Nacht, wir wollen rodeln gehen...“ So ein toller Winter und wir können ihn nicht mit allen Kindern gemeinsam genießen. Wir wünschen euch ganz bald wieder her! Damit wir wieder gemeinsam singen, …
Leinetal

Eine unbeachtete Inschrift an der ehemaligen Gaststätte „Zum Stern“

Inschriften in Steinbach. Teil 11 Ein Haus, das jeder Steinbächer kennt, ist die Gaststätte Müller mit dem schönen Namen „Zum Stern“. Vertraut ist der flache Keller, bei dem es unmöglich ist, erhobenen Hauptes Bier heraus zu holen, vertraut ist die Gaststube mit ihrem Kachelofen und natürlich auch der Saal, bei dem sich ältere noch an die „Hinderwibm“ erinnern. So muss Haus und Hof an dieser Stelle nicht weiter beschrieben werden. Doch wer kennt die Geschichte …
Leinetal

Wir nehmen Abschied

Mit tiefer Trauer und Bestürzung nehmen wir Abschied von unserem ehemaligen Gemeinderatsmitglied und stellvertretendem Bürgermeister Bernhard Schmidt. Von 1994 bis 2004 war Herr Schmidt maßgeblich an der Entwicklung unseres Dorfes beteiligt. Durch sein aufrichtiges und geradliniges Wesen hat er sich die Anerkennung und die Zuneigung der gesamten Gemeinde erworben. Seine Persönlichkeit und Tatkraft setzte, über Jahrzehnte hinweg, Eckpunkte in unserem dörflichen Leben. Ehrlich und ganz direkt …