Titel Logo
Mitteilungsblatt der VG Thaleischweiler-Wallhalben
Ausgabe 23/2018
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Wichtiger Hinweis für Hundehalter

Das Ordnungsamt der Verbandsgemeinde Thaleischweiler-Wallhalben weist alle Hundehalter in den Ortsgemeinden aus gegebenem Anlass darauf hin, dass sie verpflichtet sind, ihre Hunde beim Verlassen des Grundstückes an der Leine zu führen.

Es häufen sich zunehmend die Beschwerden, dass Hunde herrenlos durch die Orte streunen und ihr „Geschäft“ ungestört auf Gehwege oder fremde Grundstücke machen. Dies führt zu Verschmutzungen der Gehwege und zu Verärgerungen der Grundstückseigentümer.

Auch beschweren sich die einheimischen Landwirte, dass viele Hunde, die auf den Wirtschaftswegen ausgeführt werden, einfach auf den Wiesen ihren Kot hinterlassen. Diese Verunreinigungen machen das Gras für das Nutzvieh ungenießbar und können tödliche Krankheiten hervorrufen.

Diese Verhaltensweisen sind unverantwortlich und führen zu Unmut und Ärgernis in der Bevölkerung.

Deshalb ergeht nochmals die Aufforderung an alle Hundehalter, Ihre Tiere nicht unbeaufsichtigt laufen zu lassen und die Hinterlassenschaften ordnungsgemäß zu entsorgen.

Festgestellte Zuwiderhandlungen werden ein Ordnungswidrigkeitsverfahren zur Folge haben.

Verbandsgemeindeverwaltung

- Ordnungsamt -