Titel Logo
Mitteilungsblatt der VG Thaleischweiler-Wallhalben
Ausgabe 24/2021
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Die Ortsgemeine Knopp-Labach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Aushilfe zur Pflege von gemeindlichen Anlagen

im Ortsteil Labach (m/w/d)

Es handelt sich um ein geringfügiges Beschäftigungsverhältnis.

Die Arbeiten werden durch den Ortsbürgermeister flexibel und je nach Arbeitsaufkommen angeordnet.

Zu den Aufgabengebieten gehören u.a.:

-

Anlage und Pflege von Grünanlagen / Grünschnitt

-

einfache Handwerksarbeiten / Instandhaltung von gemeindeeigenen Gebäuden / Anlagen

-

Winterdienst an gemeindeeigenen Gebäuden und Plätzen

Bewerber sollten einen gültigen Führerschein der Klasse B besitzen sowie über einen Pkw verfügen.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Wir bitten um die Übersendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen bis spätestens

Freitag, den 18. Juni 2021

an die Verbandsgemeindeverwaltung - Personalverwaltung -, z. Hd. Frau Sauer, Hauptstr. 52, 66987 Thaleischweiler-Fröschen oder per Mail an bewerbungen@vgtw.de zu richten.

Für Rückfragen steht Ihnen die Personalabteilung (Frau Sauer) unter Telefon: 0 63 34 / 441-124, gerne zur Verfügung.

gez. Schneider, Ortsbürgermeister

Informationspflicht gemäß der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Diese können Sie auf unserer Internetseite http://www.vgtw.de einsehen.