Titel Logo
Mitteilungsblatt der VG Thaleischweiler-Wallhalben
Ausgabe 28/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Unterrichtung der Einwohner gemäß § 41 Abs. 5 GemO über die Ergebnisse der Sitzung des Ortsgemeinderates der Ortsgemeinde Thaleischweiler-Fröschen vom 16.05.2019

Ergebnisse aus dem öffentlichen Teil der Sitzung

1.

Generalsanierung und Erweiterung - Dorfgemeinschaftshaus Thaleischweiler-Fröschen

hier: Beratung und Auftragsvergabe der Bauleistung:

a) Fenster und Außentüren (Altbau)

b) Fenster und Außentüren, PR-Fassaden, Türelement, Raffstore

(Erweiterung)

c) Trockenbauarbeiten

d) Elektroinstallation

e) Heizungsinstallation

f) Neubau Lüftungsanlage

g) Förderanlage, Plattformlift

h) Sanitärinstallation

nach VOB/A

Der Ortsgemeinderat hat jeweils einstimmig wie folgt beschlossen:

a)

Die Leistungen für das Gewerk „Fenster und Außentüren (Altbau)“ an der Baumaßnahme „Generalsanierung und Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses“ werden an die Firma Schreinerei Lothar Klein aus Merzalben, zu einem geprüften Angebotspreis in Höhe von brutto 56.371,57 € vergeben.

b)

Die Leistungen für das Gewerk „Fenster und Außentüren, PR-Fassaden, Türelement, Raffstore (Erweiterung)“ an der Baumaßnahme „Generalsanierung und Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses“ werden an die Firma A.&A. Weißhäuptel Stahl- und Metallbau GmbH aus Pirmasens, zu einem geprüften Angebotspreis in Höhe von brutto 71.513,05 € vergeben.

c)

Die Leistungen für das Gewerk „Trockenbauarbeiten (Altbau)“ an der Baumaßnahme „Generalsanierung und Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses“ werden an die Firma Hoffmann & Holderbaum Gipser- und Stuckateur GmbH aus Pirmasens, zu einem geprüften Angebotspreis in Höhe von brutto 43.141,22 € vergeben.

d)

Die Leistungen für das Gewerk „Elektroinstallation (Altbau und Erweiterung)“ an der Baumaßnahme „Generalsanierung und Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses“ werden an die Firma Bozek u. Christmann GmbH aus Nünschweiler, zu einem geprüften Angebotspreis in Höhe von brutto 75.317,44 € vergeben.

e)

Die Leistungen für das Gewerk „Heizungsinstallation (Altbau und Erweiterung)“ an der Baumaßnahme „Generalsanierung und Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses“ werden an die Firma Scherer KG Heizung - Sanitär - Elektro aus Höheischweiler, zu einem geprüften Angebotspreis in Höhe von brutto 90.020,35 € vergeben.

f)

Die Leistungen für das Gewerk „Lüftungsinstallation (Altbau und Erweiterung)“ an der Baumaßnahme „Generalsanierung und Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses“ werden an die Firma Wolf Lufttechnische Anlagenbau GmbH aus Pirmasens, zu einem geprüften Angebotspreis in Höhe von brutto 26.876,70 € vergeben.

g)

Die Leistungen für das Gewerk „Förderanlage, Plattformlift“ an der Baumaßnahme „Generalsanierung und Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses“ werden an die Firma Lift Tec GmbH aus Donaueschingen, zu einem geprüften Angebotspreis in Höhe von brutto 45.953,04 € vergeben.

h)

Die Leistungen für das Gewerk „Sanitärinstallation (Altbau und Erweiterung)“ an der Baumaßnahme „Generalsanierung und Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses“ werden an die Firma Scherer KG Heizung - Sanitär - Elektro aus Höheischweiler, zu einem geprüften Angebotspreis in Höhe von brutto 49.404,10 € vergeben.

2.

Gestaltung des Bahnhofumfeldes Kiss&Ride

hier: Beratung und Entscheidung über die Vergabe

a) der Straßenbauarbeiten

b) des Einbaues eines Fahrradunterstandes

c) der Begrünung

Der Ortsgemeinderat hat jeweils einstimmig wie folgt beschlossen:

a) Vergabe der Straßenbauarbeiten

Die Ortsgemeinde Thaleischweiler-Fröschen erteilt der Firma Küntzler,

Waldfischbach-Burgalben, den Auftrag zur Ausführung der Straßenbauarbeiten im Bereich Kiss&Ride in Höhe von brutto 114.514,27 €.

b) Vergabe des Einbaues eines Fahrradunterstandes

Die Ortsgemeinde Thaleischweiler-Fröschen erteilt der Firma Mabeg Kreuschner, Soest, den Auftrag zur Lieferung und Einbau des Fahrradunterstandes im Bereich Kiss&Ride in Höhe von brutto 18.668,01 €.

c) Vergabe der Begrünung

Die Ortsgemeinde Thaleischweiler-Fröschen erteilt der Firma Michael Meier, Zweibrücken, den Auftrag für die Begrünungsarbeiten im Bereich Kiss&Ride in Höhe von brutto 10.942,48 €.

3.

Ausbau der Gutenbergstraße

hier: Beratung und Entscheidung über die Vergabe der

a) Straßenbauarbeiten und

b) SiGeKo-Leistungen

Der Ortsgemeinderat hat jeweils einstimmig wie folgt beschlossen:

a) Vergabe der Straßenbauarbeiten

Die Ortsgemeinde Thaleischweiler-Fröschen erteilt der Firma A.u.B. Staab GmbH, Schmitshausen, den Auftrag zur Ausführung der Straßenbauarbeiten in der Gutenbergstraße zum Pauschal-Angebotspreis in Höhe von brutto 1.045.000,- €.

b) Vergabe der SiGeko-Leistungen

Die Ortsgemeinde Thaleischweiler-Fröschen erteilt dem Ingenieurbüro Vatter, Waldfischbach-Burgalben, den Auftrag zur Ausführung der entsprechenden SiGeKo-Leistungen in Höhe von brutto 3.808,- €.

Die Kosten sind nach Fertigstellung entsprechend der jeweiligen Ausbaukosten aufzuteilen und von den Verbandsgemeindewerken zurückzufordern!

Ergebnisse aus dem nichtöffentlichen Teil der Sitzung

1. Vertragsangelegenheiten

Der Ortsgemeinderat hat in einer Vertragsangelegenheit beraten und Beschluss gefasst.

2. Grundstücksangelegenheiten

Der Ortsgemeinderat hat dem Erwerb mehrerer Grundstücke zugestimmt.

Thaleischweiler-Fröschen, den 08.07.2019

gez.

Peifer, Ortsbürgermeister