Titel Logo
Mitteilungsblatt der VG Thaleischweiler-Wallhalben
Ausgabe 41/2020
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Einladung zur Bürgerinformation zum „Solarpark Niederhausen“

Die Firma UKA Meißen Projektentwicklung GmbH & Co KG plant im Ortsteil Niederhausen am Mühlberg zur Gemarkung Kleinbundenbach hin, einen Solarpark. Der Gemeinderat und dem Bürgermeister ist es wichtig, dass die Gemeindemitglieder über dieses Projekt ausführlich informiert werden. Zusammen mit dem Energieparkentwickler UKA laden wir zu einer Informationsveranstaltung in das Gasthaus „Zum Hannes“, Hauptstraße 16, 66484 Winterbach am 15.10.2020 ein.

Um die, aktuellen Abstands und Hygieneregeln einhalten zu können, gibt es zwei Durchläufe für die Infoveranstaltung.

1. Durchlauf

15.10.2020, 18:00 - 19:30 Uhr.

2. Durchlauf

15.10.2020, 20:00 - 21:30 Uhr.

Eine Anmeldung zur Infoveranstaltung ist zwingend erforderlich. Anmeldung zur Veranstaltung bei Herrn Ortsbürgermeister Andreas Weizel Tel. 06337/209219 zwischen 8.00 - 15.30 Uhr oder buergermeister@dachdeckerei-weizel.de.

Zur Minimierung von Risiken bitten wir darum, dass nur eine Person pro Haushalt teilnimmt.

Die Teilnehmerzahl pro Durchlauf ist auf max. 55 Personen begrenzt.

Hinweis: Sollte die Veranstaltungstermine nicht ausreichen, wird ein dritter Termin einberufen, es wird rechtzeitig eingeladen.

Die Firma UKA wird über das geplante Photovoltaikprojekt auf den Grün- und Ackerflächen Niederhausen informieren und Fragen zur Solarparkplanung erörtern.

Die Projektmitarbeiter werden auf der Veranstaltung die aktuellen Planungen für den Solarpark vorstellen, welcher auf den Flächen „am Mühlberg“ entstehen könnte. Dabei spielen technische und planerische Aspekte ebenso eine Rolle wie der Mehrwert für die Bürger der Kommune als auch der Naturschutz. Aber auch der Landschaftscharakter würde verändert werden, dies soll erörtert werden. Es wird genügend Raum zum konstruktiven Austausch geben.

Für alle, die Corona - Bedingt an einer öffentlichen Veranstaltung nicht teilnehmen können, gibt es die Möglichkeit ihre Fragen schriftlich einzureichen.

Für Ein- und Ausgang bitte der Beschilderung folgen!

Andreas Weizel, Ortsbürgermeister