Titel Logo
Amtsblatt des Saale-Orla-Kreises
Ausgabe 5/2021
Nichtamtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Digitaler Impfnachweis im Rahmen eines Pilotprojekts eingeführt

Als erstes deutsches Bundesland führt Thüringen den elektronischen Impfnachweis ein. Für vollständig geimpfte Thüringerinnen und Thüringer besteht seit Mitte Mai im Rahmen eines Pilotprojekts die Möglichkeit, über www.impfen-thueringen.de einen digitalen Impfnachweis abzurufen. Vorsetzung ist, dass man in einer der zentralen Thüringer Impfstellen und nicht etwa beim Hausarzt geimpft wurde.

Für Impfungen ab dem 12. Mai wird der Link automatisch versendet, ist keine E-Mail-Adresse oder Handynummer hinterlegt, erhalte die Bürgerinnen und Bürger die Bescheinigung von der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen (KVT) voraussichtlich nach Pfingsten unaufgefordert via Post zugesandt. Gleiches gilt bei Impfungen, die durch mobile Impfteams in Senioren- und Pflegeeinrichtungen vorgenommen wurden. Hier versendet die KVT die Links nach Pfingsten unaufgefordert an die jeweiligen Einrichtungen.

Text: KVT & Pressestelle LRA