Titel Logo
Amtsblatt des Saale-Orla-Kreises
Ausgabe 5/2021
Nichtamtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

LEADER-Aktionsgruppe lässt Kulturentwicklungskonzeption erarbeiten

Das Thema Kultur spielt in der LEADER-Aktionsgruppe Saale-Orla eine wachsende Rolle. Bereits 2013 wurde die Entwicklung des Saale-Orla-Erlebnissommers mit LEADER-Mitteln unterstützt. Seitdem wurde eine Vielzahl an Kulturprojekten gefördert. Die gesamte Kulturszene der Saale-Orla-Region leidet derzeit unter den Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung. Mittlerweile ist es das zweite Jahr in dem Veranstaltungen nicht mehr oder nur unter großen Einschränkungen möglich sind, Museen geschlossen haben sowie Künstlerinnen und Künstler ihrer Arbeit nicht mehr nachgehen können. Viele Kulturträger befürchten ein Abreißen des ehrenamtlichen Engagements.

An dieser Stelle soll die Konzeption ansetzen und einen Beitrag zur Stärkung unserer reichen Kulturregion leisten. Großes Interesse liegt hierbei u. a. auf der Erfassung des Bestandes, der Zusammenführung und Abstimmung der Aktivitäten der verschiedenen Kulturinstitutionen sowie der Stärkung der Strukturen für ehrenamtliche Kulturarbeit.

Den Auftakt gibt es bereits Ende Mai. Der Prozess wird durch eine Steuerungsgruppe begleitet, in der Kulturspartenvertreter und die Kulturverwaltung zusammenarbeiten. Ihre erste Aufgabe wird es sein, die konkreten Inhalte der Konzeption abzustimmen und ein Planungsbüro für die Erstellung der Kulturentwicklungskonzeption auszuwählen.

Eigenanteile der Projektförderung werden durch die LEADER Aktionsgruppe Saale-Orla und den Landkreis Saale-Orla erbracht.

Aktuelle Informationen rund um die Kulturentwicklungskonzeption Saale-Orla finden Sie auf der Internetseite www.leader-sok.de.

Text: LEADER-Aktionsgruppe