Titel Logo
Wadgasser Rundschau
Ausgabe 24/2021
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Öffentliche Bekanntmachung

Feststellung des geprüften Jahresabschlusses der Gemeinde Wadgassen zum 31.12.2016 und Entlastung des Bürgermeisters für das Haushaltsjahr 2016

Gemäß § 101 Abs. 3 Kommunalselbstverwaltungsgesetz wird der Beschluss des Gemeinderates vom 15.12.2020 zur Feststellung des geprüften Jahresabschlusses 2016 und über die Entlastung des Bürgermeisters für das Haushaltsjahr 2016 für die Gemeinde Wadgassen mit folgendem Wortlaut öffentlich bekannt gemacht:

Beschluss des Gemeinderats Wadgassen:

1.

Der Jahresabschluss 2016 wird mit einem Fehlbetrag in Höhe von € 1.515.308,82 festgestellt.

2.

Der Jahresfehlbetrag wird durch eine Entnahme aus der allgemeinen Rücklage ausgeglichen. Zum 31.12.2016 beläuft sich die Rücklage auf € 24.526.985,62.

3.

Gleichzeitig beschließt der Gemeinderat, dem Bürgermeister für das Haushaltsjahr 2016 die Entlastung zu erteilen.

Der Jahresabschluss mit Rechenschaftsbericht und der Prüfungsbericht liegen zur Einsichtnahme vom Zeitpunkt der Bekanntmachung an für sieben Werktage zu den allgemeinen Öffnungszeiten im Kämmereiamt, Lindenstraße 114 im Zimmer 2.06, öffentlich aus.

Der Bürgermeister

gez. Greiber

Zur Corona-Prävention bittet die Gemeindeverwaltung die Besucher/innen, nur zu dringend notwendigen Angelegenheiten das Rathaus aufzusuchen und dies bitte nur nach vorheriger Terminvereinbarung.