Titel Logo
Impressum
13 Artikel in dieser Ausgabe

Ortsvorstellung Verwaltungsgemeinschaft „Nesseaue“

Sömmerda Land

Ortsvorstellung Verwaltungsgemeinschaft „Nesseaue“

Verwaltungsgemeinschaft „Nesseaue“ ist eine Verwaltungsgemeinschaft im Landkreis Gotha in Thüringen. Sie wird im Norden durch den Höhenzug der Fahnerschen Höhen begrenzt, im Osten durch die Landeshauptstadt Erfurt, im Süden durch die B7 und im Westen durch die Kreisstadt Gotha. Der …
Verwaltungsgemeinschaft „Nesseaue“ ist eine Verwaltungsgemeinschaft im Landkreis Gotha in Thüringen. Sie wird im Norden durch den Höhenzug der Fahnerschen Höhen begrenzt, im Osten durch die Landeshauptstadt Erfurt, im Süden durch die B7 und im Westen durch die Kreisstadt Gotha. Der …

Ortsvorstellung Verwaltungsgemeinschaft "Fahner Höhe"

Sömmerda Land

Ortsvorstellung Verwaltungsgemeinschaft "Fahner Höhe"

Gemeinde Dachwig Dachwig wurde schon im Jahre 874 als Dagoberti Vicus (Dagobertsweg) genannt. Diese Benennung soll auf den Germanenkönig Dagobert zurückzuführen sein, der vielleicht Ortsgründer war. Spätere Ortsnamen waren Dachebechi und Tachabechi. Durch Landwirtschaft und Handwerk hatte der Ort schon …
Gemeinde Dachwig Dachwig wurde schon im Jahre 874 als Dagoberti Vicus (Dagobertsweg) genannt. Diese Benennung soll auf den Germanenkönig Dagobert zurückzuführen sein, der vielleicht Ortsgründer war. Spätere Ortsnamen waren Dachebechi und Tachabechi. Durch Landwirtschaft und Handwerk hatte der Ort schon …

Ortsvorstellung Verwaltungsgemeinschaft "Fahner Höhe"

Sömmerda Land

Ortsvorstellung Verwaltungsgemeinschaft "Fahner Höhe"

Gemeinde Döllstädt Die 1220 Jahre alte Gemeinde Döllstädt wurde erstmals in einer Urkunde aus dem Jahr 779 zusammen mit Tonna genannt. Drei Bauwerke bestimmten das Ortsbild Döllstädts nach der Jahrtausendwende: die alte Kirche, das Zisterzienserinnenkloster und die Burg Steinfurt. Bis zum Jahr 1212 …
Gemeinde Döllstädt Die 1220 Jahre alte Gemeinde Döllstädt wurde erstmals in einer Urkunde aus dem Jahr 779 zusammen mit Tonna genannt. Drei Bauwerke bestimmten das Ortsbild Döllstädts nach der Jahrtausendwende: die alte Kirche, das Zisterzienserinnenkloster und die Burg Steinfurt. Bis zum Jahr 1212 …

Ortsvorstellung Verwaltungsgemeinschaft "Fahner Höhe"

Sömmerda Land

Ortsvorstellung Verwaltungsgemeinschaft "Fahner Höhe"

Gemeinde Gierstädt Gierstädt wird bei der Verteilung Thüringens durch Kaiser Karl den Großen zusammen mit Burgtonna als Südgrenze des Altgaues genannt. In einer Urkunde vom 3. August 775 wird von ihm berichtet, dass der Ackerbau auf kleinen Landstücken betrieben wurde und deswegen der Wald gerodet …
Gemeinde Gierstädt Gierstädt wird bei der Verteilung Thüringens durch Kaiser Karl den Großen zusammen mit Burgtonna als Südgrenze des Altgaues genannt. In einer Urkunde vom 3. August 775 wird von ihm berichtet, dass der Ackerbau auf kleinen Landstücken betrieben wurde und deswegen der Wald gerodet …

Ortsvorstellung Verwaltungsgemeinschaft "Fahner Höhe"

Sömmerda Land

Ortsvorstellung Verwaltungsgemeinschaft "Fahner Höhe"

Gemeinde Großfahner Die heute 900 Einwohner zählende Gemeinde Großfahner wurde erstmals im Jahre 786 genannt. In einer Urkunde vom 18. Mai 874 wird Groß-und Kleinfahner einheitlich als Yaneri bezeichnet. Später war die Benennung Vanre, wie sich die ersten Grundherren benannten. Auch das Ortswappen, mit …
Gemeinde Großfahner Die heute 900 Einwohner zählende Gemeinde Großfahner wurde erstmals im Jahre 786 genannt. In einer Urkunde vom 18. Mai 874 wird Groß-und Kleinfahner einheitlich als Yaneri bezeichnet. Später war die Benennung Vanre, wie sich die ersten Grundherren benannten. Auch das Ortswappen, mit …

Ortsvorstellung Verwaltungsgemeinschaft "Fahner Höhe"

Sömmerda Land

Ortsvorstellung Verwaltungsgemeinschaft "Fahner Höhe"

Gemeinde Tonna Tonna OT Burgtonna trägt seinen Ortsnamen vermutlich durch seine einstige Burg und dem Wasserlauf der Tonna. Erstmals wird der Ort in einer Urkunde aus dem Jahr 874 genannt. Auf frühgeschichtliche Ansiedlungen bis zur Steinzeit weisen zahlreiche Fundstätten hin. Im Jahr 1030 wurde die Burg des …
Gemeinde Tonna Tonna OT Burgtonna trägt seinen Ortsnamen vermutlich durch seine einstige Burg und dem Wasserlauf der Tonna. Erstmals wird der Ort in einer Urkunde aus dem Jahr 874 genannt. Auf frühgeschichtliche Ansiedlungen bis zur Steinzeit weisen zahlreiche Fundstätten hin. Im Jahr 1030 wurde die Burg des …

Ortsvorstellung Gemeinde Hörsel

Sömmerda Land

Ortsvorstellung Gemeinde Hörsel

Die Gemeinde Hörsel liegt am Rande des Thüringer Waldes im Mittelpunkt von Deutschland. Hörsel ist ein attraktiver Wohnort und wird geprägt durch vier Kindergärten, zwei Grundschulen, eine Regelschule, zwei Arztpraxen, eine Zahnarztpraxis, die Kirchgemeinde und sehr viele engagierte Vereine. Die Gemeinde …
Die Gemeinde Hörsel liegt am Rande des Thüringer Waldes im Mittelpunkt von Deutschland. Hörsel ist ein attraktiver Wohnort und wird geprägt durch vier Kindergärten, zwei Grundschulen, eine Regelschule, zwei Arztpraxen, eine Zahnarztpraxis, die Kirchgemeinde und sehr viele engagierte Vereine. Die Gemeinde …
Sömmerda Land

Ortsvorstellungen Bad Blankenburg

Bad Blankenburg (bis 1911 Blankenburg ) ist eine Kleinstadt im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt in Thüringen, die an der Thüringer Porzellanstraße liegt. Sie war bis 2007 ein staatlich anerkannter Luftkurort und bezeichnet sich selbst als Lavendelstadt . Die Stadt hat knapp 7000 Einwohner und eine Fläche von 35,56 km². Geographie In Bad Blankenburg mündet die Rinne in die Schwarza. Stadtgliederung Zu Bad Blankenburg gehören acht Ortsteile (urkundliche Ersterwähnung): …
Sömmerda Land

VG Greußen für Ortsvorstellung - VG-Geschichte

Verwaltungsgemeinschaft „Greußen“ Entstehungsgeschichte sowie kleiner Steckbrief der Verwaltungsgemeinschaft „Greußen“ 09.01.1991 Sondierende Gespräche zur Thematik "Bildung einer Verwaltungsgemeinschaft" im Rathaus der Stadt Greußen. Teilnehmer waren: Herr Lißner, Bürgermeister der Stadt Greußen, Herr Bohne, Bürgermeister der Stadt Clingen, Herr Kämmerer, Bürgermeister der Gemeinde Topfstedt sowie Herr …

VG Greußen für Ortsvorstellung - Mitgl.-Komm.

Sömmerda Land

VG Greußen für Ortsvorstellung - Mitgl.-Komm.

Stadt Clingen Gemeinde Niederbösa Gemeinde Oberbösa Gemeinde Topfstedt Gemeinde Trebra Gemeinde Wasserthaleben Gemeinde Westgreußen
Stadt Clingen Gemeinde Niederbösa Gemeinde Oberbösa Gemeinde Topfstedt Gemeinde Trebra Gemeinde Wasserthaleben Gemeinde Westgreußen

Ortsvorstellung Ebeleben

Sömmerda Land

Ortsvorstellung Ebeleben

Ebeleben im Porträt Unsere Stadt Ebeleben liegt im grünen Herz von Deutschland im Norden Thüringens. Administrativ gehört der Ort zum Kyffhäuserkreis. Der Kernort Ebeleben ist gleichzeitig Sitz der Einheitsgemeinde. Zur Einheitsgemeinde gehören die Ortsteile Allmenhausen, Gundersleben, …
Ebeleben im Porträt Unsere Stadt Ebeleben liegt im grünen Herz von Deutschland im Norden Thüringens. Administrativ gehört der Ort zum Kyffhäuserkreis. Der Kernort Ebeleben ist gleichzeitig Sitz der Einheitsgemeinde. Zur Einheitsgemeinde gehören die Ortsteile Allmenhausen, Gundersleben, …
Sömmerda Land

Ortsvorstellung Südliches Saaletal

Verwaltungsgemeinschaft Südliches Saaletal In der Verwaltungsgemeinschaft Südliches Saaletal aus dem thüringischen Saale-Holzland-Kreis haben sich zwanzig Gemeinden zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen. Sitz der Verwaltungsgemeinschaft ist Kahla, welches aber nicht zur Verwaltungsgemeinschaft gehört. Die Gemeinden Altenberga Bibra Bucha Eichenberg Freienorla Großeutersdorf Großpürschütz Gumperda Hummelshain Kleineutersdorf Laasdorf Lindig …

Ortsvorstellung Kahla

Sömmerda Land

Ortsvorstellung Kahla

Möchten Sie ein thüringisches Kleinod im Saaletal kennenlernen? Kahla, die Porzellanstadt am Fuße der Leuchtenburg und Geburtsstadt Johann Walters, „Urkantor" der evangelischen Kirche. Lassen Sie die über 1000 jährige Geschichte Kahlas aufleben und kommen Sie mit auf einen Spaziergang durch …
Möchten Sie ein thüringisches Kleinod im Saaletal kennenlernen? Kahla, die Porzellanstadt am Fuße der Leuchtenburg und Geburtsstadt Johann Walters, „Urkantor" der evangelischen Kirche. Lassen Sie die über 1000 jährige Geschichte Kahlas aufleben und kommen Sie mit auf einen Spaziergang durch …