Titel Logo
Uhlstädt-Kirchhaseler Anzeiger
Ausgabe 11/2018
Aus der Gemeinde
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bibliothek Uhlstädt

Christian Tschesch präsentierte „Folkmusic“ aus dem Heiligen Land

Am 09.11.2018 zeigte Christian Tschesch im Gasthaus „Zum Goldenen Roß“ vor fast fünfzig Gästen musikalische Eindrücke von seinen Reisen. Es war eine Veranstaltung ganz experimenteller Art. Das Hauptaugenmerk lag an diesem Abend nämlich auf der Musik. Singen und Tanzen sind im Nahen Osten noch ganz anders eingebunden im sozialen Kontext als hier bei uns im westlichen Europa. Ohne Singen und Tanzen wäre dort ein Fest kein Fest.

Christian Tschesch kennt die Gegend und Kultur über die er berichtete, sehr gut. Seit vielen Jahren organisiert er mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Thüringen „Alternative Reiseseminare“ und Studienreisen in die Region. Als Landespolizeipfarrer i.R. liegen ihm dabei natürlich auch die biblischen Spuren dieser so abwechslungsreichen Region und die Kulturverständigung am Herzen. Da noch genug Material in seinem Fundus wartet, wird er sicher eine Fortsetzung seiner Eindrücke zeigen. Das nächste Mal gemischt mit Bildeindrücken aus dem Land.

Kalender 2019 „Historische Ansichten“

Der Verkauf läuft! Bitte holen Sie Ihre vorbestellten Exemplare bis spätestens zum 18.12.2018 in der Bibliothek ab. Danach können wir Vorbestellungen nicht mehr zurückhalten. Ab sofort sind auch Exemplare des Kalenders in der Uhlen-Apotheke Uhlstädt erhältlich. Preis: 5,00 €.

Anstehende Termine

25.01.2019 um 19.00 Uhr im Saal des Gasthauses zum „Goldenen Roß“ in Uhlstädt, Lesung mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers aus seinem neuesten Buch „Serienmörder der DDR“

08.03.2019 (nicht: 01.!) um 19.00 Uhr im Saal des Gasthauses zum „Goldenen Roß“ in Uhlstädt, Diashow „Historische Ansichten“ mit Bernd Wiesel

Leseempfehlungen

„Die Gloriosa-Verschwörung“ von Rolf Sakulowski

Unter dem Erfurter Domberg wird bei Bauarbeiten eine verborgene Grotte entdeckt. Um eine steinerne Tafel sitzen zwölf Mumien in jahrhundertealten Roben, die alle ein mysteriöses Zeichen tragen: eine Glocke, aus der sich eine Schlange windet. Eine der Leichen ist erst wenige Jahre alt. Historiker Jonas Wiesenburg, vom LKA als Fachberater verpflichtet, ermittelt.

„Wenn gestern unser morgen wäre“ von Kristina Moninger

Was wäre, wenn du eine zweite Chance bekämst? Eine, um alles wiedergutzumachen. Alles, was du so unglaublich falsch gemacht hast. Was würdest du ändern, was wiederholen?

Sara hat innerhalb weniger Tage so ziemlich jeden Fehler begangen, den sie begehen konnte und erhält eine solche zweite Chance, um endlich alles richtig zu machen …. Liebesgeschichte

„Wer wir sind - Die Erfahrung, ostdeutsch zu sein“ von Wolfgang Engler und Jana Hensel

„Wer sind die?“ und „Was wollen die?“ und überhaupt „Was ist da los?“

„Eine höchst vergnüglich zu lesende Kontroverse mit einem sehr ernsten Hintergrund.“ (SWR 2 2018-09-17)

„Love pieces – Accessoires stricken“ GU-Ratgeber von Anja Lamm

Ran an die Nadel und ab ins Wochenende – lass los und leg los! Anleitung für Shoulder-Warmer, Headband, XXL-Schal, Fluffy Muff, Loop, Cowl … gemixt mit Soulfood-Rezepten, Zitaten, Yoga. Alles für eine Kreativ-Auszeit, vielleicht für’s nächste Wochenende.

„Tomte Tummetott“ von Astrid Lindgren mit Bildern von Harald Wiberg

Wenn die Sterne am Himmel funkeln und der Schnee weiß leuchtet, schleicht auf leisen Sohlen Tomte Tummetott, der Wichtel mit der roten Mütze, im Mondlicht umher und hinterlässt winzige Fußstapfen. Er bewacht die schlafenden Menschen und die Tiere auf dem Hof und erzählt ihnen vom Frühling, der bald kommen wird …

Schließzeit zwischen den Jahren

Unsere Bibliothek ist geöffnet bis zum Donnerstag, den 20.12.2018, und im Jahr 2019 wieder ab Donnerstag, den 03.01.2019.

Wir wünschen allen unseren Lesern eine frohe Advents- und Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch in ein friedvolles neues Jahr.

Anette Siegert

Im Internet: http://www.uhlstaedt-kirchhasel.de/info/bibliothek/.

Öffnungszeiten der Bibliothek:

Dienstag 15.00 bis 18.00 Uhr, Donnerstag 10.00 bis 12.00 Uhr, erster Samstag im Monat (der kein Feiertag ist) 10.00 bis 12.00 Uhr.

Kontakt: Anette Siegert (Telefon 0178 56 37 417; bibliothek-uhlstaedt@mail.de ) oder einfach zu den Öffnungszeiten einen Ehrenamtlichen ansprechen.