Titel Logo
Uhlstädt-Kirchhaseler Anzeiger
Ausgabe 12/2019
Informationen aus der Gemeinde
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Ausbau B88 zwischen Uhlstädt und Kirchhasel

Dank unserer Beharrlichkeit wurde jetzt der Planungsauftrag für den Ausbau der Bundesstraße zwischen Uhlstädt und Kirchhasel beauftragt. Dies teilte mir das Landesamt für Bau und Verkehr Mitte November mit. Das Ingenieurbüro hat bereits seine Arbeit aufgenommen.

Der zu überplanende Streckenabschnitt beginnt am jetzigen Bauende bei Zeutsch und soll den Anschluss an die Verkehrsführung in Rudolstadt in Höhe Thomas-Philipps gewährleisten. Hierbei wird auch die Ortsumgehung Kirchhasel mit berücksichtigt.

Mit ersten konkreten Arbeitsergebnissen aus der Vorplanung und den Variantenuntersuchungen ist jedoch erst im Laufe des nächsten Jahres zu rechnen. Der erste Schritt ist gemacht, nun gilt es die Planungsprozesse im Sinne der Gemeinde zu begleiten und voranzutreiben.

Hübler

Bürgermeister