Titel Logo
Uhlstädt-Kirchhaseler Anzeiger
Ausgabe 12/2021
Nachrichten aus den Kindertagesstätten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Kindertagesstätte der Johanniter "Wiedbachspatzen" in Zeutsch

DEZEMBER

Der Zeiger dreht sich unverwandt. Geht alles nun zu End.

Schon führt der Winter hierzuland sein strenges Regiment.

Es knirscht der Schnee. Es klirrt das Eis. Bald ist das Jahr herum

und durch die Gassen geht schon leis’ das liebe Christkind um.

Das Jahr ist müd, will schlafen gehen, möchte endlich seine Ruh’,

hat viel gehört, hat viel gesehn’ und zieht den Vorhang zu.

Die Kinder und Erzieherinnen des Kindergartens „Wiedbachspatzen“ verabschieden sich vom alten, aufregenden, abwechslungsreichen, manchmal ein bisschen nervenden aber trotzdem schönen Jahr. Wir sagen „DANKE“ zu den vielen fleißigen Helfern, „DANKE“ für große und kleine Geschenke, „DANKE“ für nette Worte und großartige Gesten. Wir freuen uns auf ein gesundes neues Jahr und sind gespannt, was es uns bringen wird.

Heute war aber erst einmal der Nikolaus da. Natürlich waren alle artig! Jedes Kind hatte ein selbst genähtes Stiefelchen mit Leckereien in seinem Winterschuh. (Lieben Dank an Frau Windorf und den anderen Helferinnen des Nikolaus)

Außerdem hat wohl der Nikolaus den Bürgermeister als Freund, denn der hat heute einen Sack mit Geschenken gebracht. Also wir haben uns alle riesig gefreut! Danke!

Nun kommt auch bald der Weihnachtsmann und wir sind schon ein wenig aufgeregt. Singen und Gedichte aufsagen können wir jedenfalls.

Bis zum nächsten Jahr

die „Wiedbachspatzen“ aus Zeutsch