Titel Logo
Uhlstädt-Kirchhaseler Anzeiger
Ausgabe 2/2020
Aus der Gemeinde
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bibliothek Uhlstädt

Mit Steinschleudern und Riesengeschützen gegen Raubritter

- Thüringer Burgen und Städte im Krieg. So war der Titel unserer ersten Veranstaltung im neuen Jahr. Versiert und gewohnt unterhaltsam berichtete Michael Kirchschlager über die Verwendung von Steinschleudern, auch Bliden genannt, im mittelalterlichen Thüringen. So waren die Städte Erfurt und Mühlhausen neben Kaiser Otto IV. die Einzigen, die überhaupt über solche enormen Maschinen verfügten. Noch heute zeugen riesige Steinkugeln, die bis zu 150 kg schwer sind, von deren Einsatz. Diese „teuflischen Werkzeuge“ waren ein überzeugendes Mittel im Krieg, der auch damals meist ökonomische Ziele verfolgte. Die belagerten Feinde waren oft Ritter, die ältere Rechte durchsetzen wollten und deshalb zu Raubrittern wurden. Dazu gehörten im 13. Jahrhundert auch die Grafen von Schwarzburg.

Wer mehr darüber erfahren möchte, kann in unserer Bibliothek ab sofort gerne das entsprechende Buch von Michael Kirchschlager ausleihen, das er uns neben anderen Büchern als Spende überließ.

Historische Ansichten von Uhlstädt-Kirchhasel

Am Freitag, den 06.03.2020, wird Bernd Wiesel seine beliebte Diashow zeigen. In diesem Jahr werden jedoch nicht nur historische Ansichten aus Uhlstädt, sondern auch aus anderen Dörfern des Saaletales und des Hexengrundes zu sehen sein.

Einlass in der Gaststätte (Saal) „Zum goldenen Roß“ ist ab 18.00 Uhr. Es besteht Gelegenheit zum Abendessen. Beginn der Veranstaltung: 19.00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Spenden an unsere Bibliothek sind herzlich erwünscht.

Neue Bücher

Neben den bereits erwähnten Büchern aus dem Verlag Kirchschlager erreichte uns eine Spende von Klaus Gundermann. Sein Buch „Die Weißenburg über der Saale – Einblicke und Rückblicke“ kann ab sofort in der Bibliothek ausgeliehen werden. Herzlichen Dank noch einmal an dieser Stelle!

Anette Siegert

Im Internet: http://www.uhlstaedt-kirchhasel.de/info/bibliothek/.

Öffnungszeiten der Bibliothek:

Dienstag 15.00 bis 18.00 Uhr, Donnerstag 10.00 bis 12.00 Uhr, erster Samstag im Monat (der kein Feiertag ist) 10.00 bis 12.00 Uhr.

Kontakt: Anette Siegert (Telefon 0178 56 37 417; bibliothek.uhlstaedt@mail.de ) oder einfach zu den Öffnungszeiten einen Ehrenamtlichen ansprechen.