Titel Logo
Uhlstädt-Kirchhaseler Anzeiger
Ausgabe 2/2020
Bildung
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Staatliche Grundschule "Heinrich-Heine" Uhlstädt

„RABATZ“ in der Schule

Krach in der Schule? Nein! Die Medienpädagogen vom Radiosender SRB waren im Dezember 2019 bei uns zu Gast und führten die Kinder der Klassen 3 und 4 fachmännisch durch einen abwechslungsreichen und sehr interessanten „Medienparcours“. Dabei erkundeten die Schüler selbstständig an 17 Stationen die Vielfalt der heutigen Medienwelt, erkannten aber auch die dort lauernden Gefahren. So mussten sie z.B. entscheiden, welche Motive dürfen ohne Bedenken fotografiert und veröffentlicht werden. Weiterhin gab es eine Foto- und Audio-Safari. Dabei erzeugten die Kinder im Schulhaus Bilder oder Geräusche und dokumentierten sie mit Aufzeichnungsgeräten. Außerdem stellten sie bei einem Medienquiz am Computer ihr Wissen unter Beweis, traten beim „Buzzer-Quiz“ gegeneinander an, bastelten ein Daumenkino oder beschäftigten sich mit aktuellen Medienhelden.

Aber die Highlights schlechthin waren die digitale Schnipseljagd mit Tablets im Schulhaus, das Programmieren eines Roboters sowie das Sprechen und Aufzeichnen von Nachrichten im Radiostudio, welches in einem Klassenraum aufgebaut wurde.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei Herrn Müller und seiner Mitarbeiterin vom „Rabatz“-Projekt des Bürgerradios SRB ganz herzlich für die Vorbereitung und Durchführung des Projektes an unserer Schule bedanken. Der Medientag hat allen viel Spaß gemacht!

Bezugnehmend zum Projekt wird es am 11.03.2020 um 18.00 Uhr einen Schulelternabend zum Thema: „Sicherheit im Umgang mit Smartphone, Tablet & Co“ in die Grundschule „Heinrich Heine“ geben. Dazu möchten wir jetzt schon alle Interessierten herzlich einladen.

Das Team der GS Uhlstädt sowie die Schüler der Klassen 3 + 4